S-Bahn Fahrkarte nicht gültig als Minderjähriger

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

" Jetzt die Frage: Wie viel muss er bezahlen? Der Kontrolleur meinte entweder 7€ oder 40€. "

40 € wenn er nicht nachweisen kann dass er eine gültige Fahrkarte gehabt hat (sowas wie eine Monatskarte die auf seinen Namen lautet und für den Bereich gültig ist. Die halt nur daheim lag) Das hat nix mit dem Alter zu tun. Hat man eine personalierte Karte daheim muss man nur diese 7 zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NintendoProfi 20.06.2014, 23:43

Er hat eine Clevercard seit letztem Jahr, hinten steht auch sein Name.

0
kevin1905 20.06.2014, 23:55

40,- € auf keinen Fall.

0

7euro , wenn er eigentlich eine Monatskarte oder sowas hat, die zeigt er dann nach. Die Bearbeitungsgebühr sind 7€. Wenn er keine Zeitkarte hat dann - wie immer - 40 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kevin1905 20.06.2014, 23:54

Nope

0

Ich glaube 7€ da er ja nur ausversehen weitergefahren ist und für die anderen Haltestellen eine Fahrkarte hatte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kevin1905 20.06.2014, 23:54

Nope

0
Wie viel muss er bezahlen?

0,- €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kevin1905 20.06.2014, 23:51

Ich korrigiere. Er muss die Differenz zahlen zwischen dem Betrag den er gezahlt hat und dem, den er hätte zahlen müssen.

0
Fahrkarte die für das Gebiet Frankfurt gültig war, leider ist er aber ausversehen eine Station weiter gefahren

Also 40€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kevin1905 20.06.2014, 23:54

Nope

0

Was möchtest Du wissen?