S-Bahn fahren mit Ticket der Mutter?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, da das Ticket wie hier beschrieben Namens/Personengebunden ist und nicht für dich gültig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Erschleichung einer Beförderung und strafbar und kriminell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein personengebundenes Ticket ist, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches ticket hast du gekauft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Japp, das gibt ne saubere Geldstrafe dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, ist wie Schwarzfahren, also 60 Euro Strafe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?