Ryzen 5 1600 oder i5 8400 für einen neuen Pc ?

Intel I5 8400 BUILD  - (Computer, Technik, Technologie) Ryzen 5 1600 Build  - (Computer, Technik, Technologie)

3 Antworten

Ich würde beim Ryzen bleiben. Die neuen Spiele werden einen noch größeren Fokus auf Multicore legen wo der Ryzen durch SMT einen Vorteil hat und außerdem kannst du ihn ja auch noch übertakten was auch so den unterschied schon stark minimieren wird. Zumal die der Ryzen und die Boards dafür auch günstiger sind wie beim i5.

Ryzen 1600. Wenn du ihn übertaktest, hast du wieder die Leistung des i5. Außerdem ist ein Non-K-i5 sinnlos auf einem Übertaktungschipsatz (Z370), weil das nur Geldverschwendung ist.

Ryzen ist mit OC wieder schneller. Und der i5 ist sinnlos, niedriger Takt und man wird zu nem z Chipsatz gezwungen.

reicht fürs oc  der amd Kühler aus oder braucht man dann einen neuen ?

0

der AMD ist ok. kein Wunder, aber für das was er ist OK. etwas OC sollte schon gehen.

0

Von i5 4460 auf Ryzen 5 1600 oder auf i5 8400 aufrüsten?

Ich möchte meinen Computer aufrüsten. Nun ist die Frage ob ich, und ob es sich lohnt, auf den Ryzen 5 1600 oder den i5 8400 zu nehmen.

...zur Frage

AMD Ryzen 1600 oder I5 7600K?

Guten Tag, was findet ihr für Gaming besser ? AMD Ryzen 1600X oder Intel Core I5 7600 K ?

...zur Frage

I5 8400 vs ryzen 1600?

Ich habe die möglichkeit zwischen einem ryzen 1600 für 140€ und einem i5 8400 für 170 € . Der fokus liegt bei mir auf der gamingleistung. Welcher is preisleistungstechnisch empfehlenswerter?

...zur Frage

Ryzen 1600X oder 1500X?

Ich will mir einen neuen Gaming PC bauen. Weiß aber nicht welchen Prozessor und welche Grafikkarte.

Entweder Ryzen 1500X mit GTX 1070

oder Ryzen 1600X mit GTX 1060

Ich möchte eher nicht übertakten.

Was würdet ihr sagen?

...zur Frage

I5 8400 oder ryzen 1600?

Hallo ich stelle mir die ganze zeit die frage ob ich ein i5 8400 oder einen ryzen 5 1600 kaufen soll. Da beide fast gleich viel kosten. Als gpu habe ich eine gtx 1050ti oc.

...zur Frage

i5 8400 oder auf Ryzen 2600 warten?

Ich möchte Ende des Jahres meinen PC aufrüsten und stelle mir daher die Frage, ob ich einen i5 8400 oder einen Ryzen 2600 kaufen soll.

Einerseits hat der i5 nur 2,8 GHz und eine Grafikeinheit, für welche man wohl mitbezahlt.

Andererseits ist er in Benchmarks besser als der Ryzen 1600 und daher frage ich mich, ob der 2600 überhaupt mithalten kann.

Alternative Vorschläge sind auch gerne gesehen, der Prozessor sollte höchstens 200€ kosten, ein passendes Mainboard wird auch gesucht.

Ich spiele viel, aber auch in Sachen Bild- und Videobearbeitung benötige ich eine gute Leistung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?