Rwe Stromabstellung bei bruder

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wen er so eine summe direkt einzahlt lassen die sich meisten auch auf eine Abzahlung ein bzw wen er auch Weiß wann er die Restsumme zahlen kann. Aber er mus möglichst heute noch mit denen reden spätestens morgen Die Abschaltung kostet ihn nochmal 120 € plus die Wiederanschaltung auch nochmal 120€

So lange er noch Stromschulden hat können sie ihm den Strom abklemmen. Er muß das Geld einzahlen und sich mit dem Kundencenter in Verbindung setzen. Wahrscheinlich reicht es mit denen einen verbindlichen Termin zu vereinbaren wann er den Rest bezahlt. RWE will ihm nicht unbedingt den Strom abklemmen, nur das Geld haben das er ihnen schuldet. Läßt er es dazu kommen das sie ihm den Strom abklemmen kommen zusätzlich ca. 200 Euro Kosten auf ihn zu.

Er muss sich mit dem Stromanbieter in Verbindung setzen, telefonisch oder persönlich, und die Zahlung von 370,- Euro anbieten und leisten und über den Restbetrag versuchen eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Wenn er jetzt nicht handelt, kommen noch mehr Kosten auf ihn zu und der Strom wird trotzdem abgeklemmt.

Richtig, er muss sich dringend mit dem Stromanbieter in Verbindung setzen und mit denen sprechen. Am besten heute noch das geld einzahlen und den Beleg faxen, mailen, zusenden (kopie) dann.

Was möchtest Du wissen?