Rwe innogy?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Inogy ist eine tochtergesellschaft von RWE.... unter diesem markennamen werden die ökostromangebote von RWE vermarktet.

generell nichts verkehrtes.vorsichtig wäre ich allerdings bei Pakettarifen, egal ob ökostrom oder nicht.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innogy vermarktet Strom aus erneuerbarer Energie, das ist gesellschaftlich und politisch korrekt.

RWE vermarktet umweltschädliche Energie, solange es noch geht und wälzt die Folgekosten auf die Allgemeinheit/den Steuerzahler ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Wikipedia: "Die Innogy SE ist eine Tochtergesellschaft des deutschen Energieversorgers RWE, die innerhalb des RWE-Konzerns die Aktivitäten um die erneuerbaren Energieformen bündelt."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worauf bezieht sich denn deine eigentliche Frage?

Innogy ist eine Tochter von RWE, die sich auf erneuerbare Energien konzentriert. Also Windkraft, Photovoltaik, Wasserkraft, Biogas, Biomasse etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von euthymia
27.09.2016, 11:46

Ja, das weiß ich. War heute jemand vom RWE hier und meinte was von wegen neuen Strompreisen.

0

Einfache Namensänderung, da hat eine Marketingagentur ordentlich Asche gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?