Rutsche in Schuhen beim laufen nach innen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nicht alle Füße sind gleich. Dadurch kann das bei dem Einen oder Anderen vorkommen. Du solltest auf jeden Fall einen Orthopäden aufsuchen, denn Fehlstellungen können später größere Probleme verursachen. Der wird dir die richtige Einlage verschreiben. Dann solltest du keine Probleme mehr haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es Orthopäden. Lass deine Füße mal untersuchen und dann wird er dir sagen können welche Einlagen für dich optimal sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt vorgeformte Rutschbremsen , die eingeklebt werden . Fachkräfte in Schuhgeschäften beraten gerne !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gibt es. Lass das aber bitte von einem Fachmann (Orthopäden o.ä.) kontrollieren bzw. entscheiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, diese Einlagen verordnet Dir üblicherweise ein Orthopäde nach gründlicher Untersuchung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu geht man zuallererst zum Orthopäden! Der wird ´n Fußabdruck machen und die ganze Sache vermessen. Auch die Wirbelsäule z.B. und Anderes noch. Dementsrechend werden Dir Einlagen gefertigt. Geht über die KK, aber evtl. muss man etwas zuzahlen, das entzieht sich meiner Kenntnis. weiß aber der Orthopäde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Orthopäden, der macht Fußabdrücke und danach kannst du Maßeinlagen  bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Termin beim Orthopäden und der wird dir sicher Einlagen verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?