Rußregen, manchmal Lichtblitze?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab dass mit den Lichtblitzen auch, Rußregen hab ich bei mir noch nicht bemerkt. Bei mir konnt der Augenarzt auch nichts feststellen. Bei mir liegt es vermutlich an Blutdruckschwankungen oder ich habe Augenmigräne (könnt bei dir auch sein, muss aber nicht). Sobald bei dir andere Symptome dazu kommen oder Lichtblitze und Rußregen mehr werden solltest du aufjedenfall nochmal zum Arzt gehen.

Silneos 27.08.2015, 17:25

Danke, ja ich gehe morgen mal zu einem Augenarzt in der Nachbarstadt. sollte der auch nichts finden, dann soll es auch nicht sein :)

0
Silneos 28.08.2015, 09:13

So schnelles Update: Ich war beim Augenarzt (bei einem neuen in einer anderen Stadt) und dieser hat wie die 2 anderen davor auch nichts gefunden an meinen Augen. Und danke nochmal für die Antwort, die antwort war viel besser als diese "GEH ZUM ARZT .. SOFORT" und so ein Quatsch. :)

0

Der Augenarzt scheint ein gelernter D*** zu sein. :-/ Besonders die Lichtblitze können gefährlich sein, hier kann sich eine Netzhautablösung ankündigen, wenn das passiert, wird man bild, oder sieht nur noch sehr schwach. Mach dir selber einen gefallen und wechsle den Augenarzt, der aktuelle scheint von seiner Arbeit nichts zu verstehen.

Silneos 27.08.2015, 20:18

Ich war bei 2 verschiedenen :P

0

Was möchtest Du wissen?