Russische Wirtschaft und Menschenrechte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Menschenrechte bilden den Kern des Verfassungsrechts von Rechtsstaaten (die sog. Rechte und Freiheiten des Menschen und Bürgers). Der konkrete Ausdruck und der Umfang dieser Rechte sowohl im positiven Recht als auch in internationalen Verträgen kann von Staat zu Staat variieren.

In den Ländern der OSCE, zu denen auch Russland gehört, haben die Fragen der Menschenrechte, der Grundfreiheiten, der Demokratie und die Vorrangstellung des Gesetzes internationalen Charakter und zählen nicht zu den ausschließlich inneren Angelegenheiten des entsprechenden Staates.

Mit anderen Worten, die Menschenrechte sind in Russland gewährleistet.

Was möchtest Du konkret über die russische Wirtschaft wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karlokuhl
07.11.2016, 18:12

so einen groben Überblick

0

Man muss aber am Besten mehrere Beiträge lesen, weil es relativ unterschiedliche Meinungen sind, hauptsächlich in Bezug auf Politik. Selbst Wikipedia liefert manchmal einseitige Informationen und ist nicht immer empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu beiden Themen gibt es bei Wikipedia entsprechende Beiträge.

https://de.wikipedia.org/wiki/Menschenrechte_in_Russland

https://de.wikipedia.org/wiki/Russland#Wirtschaft_und_Infrastruktur

Ich glaube, es ist leichter, wenn du liest, was sowieso schon öffentlich im Netz steht, als wenn ich anfange, alles noch einmal zu tippen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
07.11.2016, 14:24

Deutsches Wikipedia zu Russland? Ernsthaft?

1

Es gibt keine Menschenrechte in Deutschland oder in Russland. Menschenrechte sind ein Konstrukt das sich international etabliert hat und nicht ohne Fehler ist.

In Russland sind die Menschenrechte gewährleistet. Mehr gibt's dazu nicht zu sagen.

Russische Wirtshcaft ist ein mehrbändges Buch. Was willst du wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von archibaldesel
07.11.2016, 15:37

Bei den Menschenrechten ist Amnesty International aber völlig anderer Meinung. Aber wahrscheinlich sind die sowieso wieder vom Abgrundbösen gesteuert und die Wahrheit steht ausschließlich in der Prawda. Deshalb heißt sie ja so.

https://www.amnesty.de/jahresbericht/2016/russland

oder Human Rights Watch

https://www.hrw.org/de/news/2016/01/27/world-report-2016-politik-der-angst-bedroht-Menschenrechte

oder Reporter ohne Grenzen (bestimmt alles Lügenpresse)

https://www.reporter-ohne-grenzen.de/rangliste/2015/

0

Was möchtest Du wissen?