Russische Sprache lernen. Wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Russisch nur nach Büchern zu lernen, find ich nicht empfehlenswert. Besorg dir doch LERN-CD's oder so, um die Sprache zu HÖREN, am besten gespickt mit Aufgaben an dich als Kontrolle für das Gelernte. Dann kauf dir ein EINFACHES Buch zum Russischlernen, wo du ebenfalls Kontrollfragen zu beantworten hast. Dabei erweiterst du ganz allmählich deinen Wortschatz und lernst Fundamentales über die Grammatik. Solltest du nicht doch noch einen Verein finden - Volkshochschule oder so was -, in dem du Russ. lernen kannst, würde ich mir eine einfache Grammatik kaufen. Die ist dann fürs richtige - lustfreie - Pauken bestimmt. Denn ohne grundlegende Grammatikkenntnisse wirst du die Sprache immer nur stümperhaft sprechen. Ich weiß nicht, ob du noch so was Altertümliches wie einen Plattenspieler hast. Ich hab hier nämlich noch "Langenscheidts Sprachplatten-Lehrgang Russisch. 5 Sprachplatten zum Lehrbuch". Das würd ich dir zuschicken, wobei ich nur die Portokosten erstattet haben wollte. Meld dich, wenn du Interesse hast, ansonsten: vsevo choroshevo!

Willst du die Sprache anwenden um in Russland selbst dich mit den Leuten dort verständigen zu können?

Oder, um die Arbeitskollegen die ggfs. bei dir auf der Arbeit möglicherweise über dich lästern zu verstehen?

AsbachUralt 04.12.2013, 18:18

eigentlich will ich schon über die Schimpfwörter hinaus russisch können ;)

0

Was möchtest Du wissen?