Russische Hochzeit - Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach' Dir keinen Stress. Einfach hübsch feierlich anziehen. Einen Blumenstrauss für die Braut(Du weisst bestimmt welche Blumen Deiner Freundin gefallen). Geschenke sind so eine Sache. Immer öfter schenkt man Geld. ABER Du musst nicht wenn Du es Dir nicht leisten kannst. Und so wie es sich anhört brauchen die Leute das nicht unbedingt. Also wenn, dann im Umschalg mit dem Blumenstrauss zusammen. Die Summe sollte wirklich Deiner Situation entsprechen.

Am häufigsten schenkt man Geld, damit das Brautpaar die Ausgaben, die durch die Hochzeitsfeier entstanden sind, decken kann, außerdem muss man sich neu einrichten. Das ist in Russland nichts Anrüchiges. In den Umschlag mit den Geldscheinen legt man eine schöne Glückwunschkarte mit den Wünschen, die man an das Brautpaar überbringen möchte.

Wenn Dir dies dennoch peinlich ist, schenke doch einen Geschenkgutschein (z.B. IKEA, Obi usw.) Dann kann sich das Paar zu einem passenden Zeitpunkt etwas nützliches kaufen.

"Historisch" haben sich folgende Geschenke bewährt: Geschirr, Bettwäsche, Küchengeräte, Möbelstücke.

Denk daran, dass Du nicht nur eine Person beschenkst, das Geschnk muss für beide passen. Man kann auch zusammen mit anderen ein größeres Geschenk kaufen, z.B. eine Reise in ein schönes Land

Man sollte keine teuren und sperrigen Geschenke kaufen, die sind schwer zu transportieren, unbequem zu überreichen und der Umtausch ist auch nicht einfach.

Am häufigsten wird jedoch in Russland Geld geschenkt.

Man kleidet sich ähnlich wie in Deutschland.

lasse dich heimlich von der mutter der braut beraten, die wird es am besten wissen und dir auch rat geben können, was das brautpaar als geschnek gebrauchen könnte... lg

Nen Besen, wenn hochkommt bekommen frische Russische Ehepaare bis zu 15 Besen Geschenkt, die sie dann alle an jemand anderen verschenken, so ne Art Umverteilung der Güter.

Ich würde einfach fragen .. deine Freundin, deren Mutter oder wen anders

Dem Mann einen Hammer und der Frau eine Sichel

freunde dich lieber schonmal mit ausreichend verrückten spielen des tamada an und das du wohl 3 tage nicht schlafen wirst

0hBarbie 14.06.2011, 08:53

wieso 3 tage?:D

0
beemaya 14.06.2011, 09:03
@0hBarbie

pahmilatza^! wenn du dein gast am 1 abend kaputt und morgens katerkrank lässt ist das unhöflich alsi lädst ihn nach paar stunden wieder ein. soll höflich seinund sorry meistens 2 in deutschland bei uns warens noch 3 tage

0

Was möchtest Du wissen?