Russisch zu Hause lernen.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die russische Grammatik ist sehr schwierig, da sie 6 Fälle enthält (Deutsch nur 4). Deshalb würde ich Dir raten, einen Kurs an der VHS zu besuchen, falls eine in Deiner Nähe ist. Falls Du es doch autodidaktisch versuchen willst: Alles Gute!!!

Russich ist aber nicht nur wegen seiner (eigentlich 7) Kasus schwer. Viel schwerer sind die Aspekte, die verschiedenen Verben der Bewegung, die Adjektivbildung aus Verben usw. Die paar Faelle sind da eher Pillepalle ;)

0

Wenn du einen Kurs gefunden hast, dann nimm dir russische Buecher. Die kann man z.B. bei Weiland bestellen.

Grammatik:

1. Русский язык: Практическая грамматика с упражнениями для говорящих на немецком языке

Захава-Некрасова Е.Б. Пулькина И.М.

ISBN 5-200-03160-5/5-358-01083-1

Uebungen zum Erlernen:

2. Русский?: Легко!: Самоучитель русского языка для говорящих на немецком языке

Маркина Н.А. Метс Н.А.

ISBN 5-9576-0164-0/978-5-9576-0335-1

3. Русский язык в упражнениях (для говорящих на немецком языке)

Хавронина С.А., Широченская А.И.

ISBN 5-200-02768-3/5-200-02961-9/5-200-03120-6/5-358-01174-9

auf Deutsch:

    • Die Russische Sprache: Praktische Grammatik mit Uebungen fuer Deutschsprechende
    • Russisch?: Einfach!:Lehrbuch fuer den Selbstunterricht fuer Deutschsprechende
    • Die Russische Sprache in Uebungen (fuer Deutschsprechende)

Diese Buecher konnte ich damals bei Weiland bestellen und die waren auch nicht teuer (im Vergleich zu den russischen Preisen schon, aber im Vergleich mit PONS, Langenscheidt und Konsorten preiswert). Ausserdem wissen die Leute, wovon sie reden. Diese Lehrwerke gab es schon zu Sowjetzeiten und wurden nach und nach Verbessert und neu aufgelegt. Fuer mich waren diese Buecher Gold wert.

Некоторые трудности русского языка (для говорящих на немецком языке)

Нечаева В.М.

ISBN 5-200-03248-2

Gewisse Schwierigkeiten der Russischen Sprache, falls es dich dann wirklich noch interessiert ;)

also ich hab mit assimil angefangen. bin aber zu faul gewesen und habs erst mal sein lassen (wollt aber mal weiter machen). vllt. hast du mehr elan :-)

Was möchtest Du wissen?