Russisch lernen(Vorschläge für Bücher)?

5 Antworten

Als Buch könnte ich dir die Märchen von Puschkin oder die Fabeln von Krylow empfehlen. Sie sind nicht ganz so schwer geschrieben (obwohl Puschkin bisschen schwieriger sein könnte).

Dann würde ich dir es empfehlen Serien oder Filme auf russisch anzuschauen, um die Aussprache zu lernen( viele Russischlehrer in Deutschland können halt russisch nur in der Theorie, aber ein Moskauer wird sie nicht verstehen). Vielleicht mit Kinderserien wie Smeschariki oder paar Sojusfilmen anfangen.

Das kann ich dir als Russe empfehlen(aber meistere bitte das Alphabet)

Viel Glück

Ich finde, "Russisch mit System" von Langenscheidt ist das beste deutschsprachige Lehrbuch. Es ist ausdrücklich für Selbstlerner konzipiert. Viele andere Bücher sind ja so gemacht, dass man sie nur mit einem Lehrer der erklärt versteht.

https://www.amazon.de/Langenscheidt-Russisch-System-Fortgeschrittene-Intensiv-Sprachkurs/dp/3468804431/

Eine Grammatik, die weit über diesen Stoff hinausgeht - mehr zum Nachschlagen als zum Lernen - wäre dieses englische Buch (ein so gutes deutsches gibt es nicht):

https://www.amazon.de/Comprehensive-Russian-Blackwell-Reference-Grammars/dp/1405136391

Ich finde, dass man auch ein Wörterbuch kaufen sollte - am Anfang vielleicht nicht zu groß, aber auch nicht zu klein. Das Taschenwörterbuch von Langenscheidt finde ich ganz gut:

https://www.amazon.de/Langenscheidt-Taschenwörterbuch-Russisch-Russisch-Deutsch-Taschenwörterbücher/dp/3125142512

Ich habe mehrere Werke getestet und schlussendlich bin ich bei Klett "MOCT" stehen geblieben.

(Ich hatte noch "Russisch in 30 Tagen" von Langenscheidt, aber da ging es in den ersten Lektionstexten bereits um Geschäftsalltag und "Russisch lernen - Schritt für Schritt" von Buske, aber da hat mich das Layout irgendwann wahnsinnig gemacht.)

Du kannst den Google-Translator aufrufen, Sprache auswählen und dort Wörter angeben und dann auch vorlesen lassen (kl.Lautsprecher antippen)

Google Übersetzer ist kompletter Schrott.. Das übersetzt teilweise nicht mal Richtig

0

ich würde auch gern russisch lernen...... meine Überlegung war das es doch in der DDR russisch Schulbücher gegeben haben muss..... Oder irre ich da.

So was hat doch niemand mehr

0

Was möchtest Du wissen?