Russisch lernen wenn man schon eine andere slawische sprache spricht ...

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, es wird dir leicht fallen, da alle slawischen Sprachen sehr ähnlich sind, es gibt in erster Linie phonetisch Unterschiede und einige sog. "falschen Freunde". Grammatik ist relativ ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Slowakisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen ,die russische Sprache gehört zur ostslawischen Familie.Natürlich gibt es Gemeinsamkeiten.Sicherlich wird es für dich einfacher russisch zu lernen,als für jemanden der keine slawische sprache spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sprachenverwandschaft wird Dir nicht in allen Fällen helfen, manchmal schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einfach. Was hält dich davon ab?

Nidda64

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?