russiche vorfahren?

6 Antworten

Die Preußen waren kein baltoslawischer Stamm aber nur ein baltischer Stamm ! Es gibt ein großes Unterschied zwischen Balten uns Slaven. Bis 1945 war Königsberg überwiegend deutsch. In Ostpreußen hat auch masurische und preußisch-litauische Minderheiten gelebt aber nicht Russen. Russen lebt in ,,Kaliningrad nach dem WW2.http://de.wikipedia.org/wiki/Ostpreu%C3%9Fen

Die Preußen war ein baltoslawischer Stamm, der vor ca.700 Jahren durch deutsche Einwanderer germanisiert wurden.

KAuf dir ne falsche Vodka und trink sie. Wenn du voll wirst dann nicht xD

Von einer Flasche Wodka wird jeder dicht, egal ob Deutscher, Russe oder sonst was.

1

Ahnenforschung Posen. Kann mir jemand helfen?

Hallo,

ich betreibe hobbymäßig Ahnenforschung. Zurzeit hänge ich bei meinem Ur-Ur-Uropa fest. Vielleicht kann mir ja jemand helfen oder zumindest sagen, in welchem Archiv ich suchen muss. Hier einige Informationen über ihn.

Vorname: August

Nachname: Minkley

Geboren: Louisenfelde, Kreis Hohensalza, Posen

Ehefrau: Anna Luedtke (Liedtke)

Son: Johann Julius Minkley

...zur Frage

Was bin ich? Mein Opa = Russe , meine Mutter dann Halbrusse und ich?

Heey .. Mein Opa ist in russland geboren und ist dann ja russe... meine mutter ist in deutschland geboren, dann ist sie dochj halbrussin, oder? und was bin ich?:D

...zur Frage

Werde immer als Russe beleidigt

Bin in Kasachstan geboren, mit 1 mit meinen Eltern nach Deutschland ausgewandert, meine Muttersprache ist Deutsch, mein Nachname ist Deutsch, meine Vorfahren sind ALLE Deutsch, weil sie als Deutsche in der UdSSSR immer untereinander geheiratet haben, mein Uropa hieß sogar Adolf (Von Stalin aufgrund seiner Deutschen Herkunft enthauptet) und trotzdem muss ich mir hin und wieder von meinen Deutschen Mitbürgern anhören, dass ich ein Russe sei. WTF ?! Ersteinmal bin ich in Russland nicht geboren und habe mit diesem Land wirklich 0 zu tun. Es ist eine Beleidigung für mich, wenn mich jemand Russe nennt, ich wil mit diesem Volk nicht zu tun haben. Wie mach ich den ein oder anderen Schnellchecker klar, dass ich kein Russe bin ?

...zur Frage

Vorfahren aus Ost - Preußen. Das heißt?

Hallo, meine Lieben. Ich hab mal eine Frage:

Ich habe erfahren, dass mein Opa aus Ost- Preußen kommt. Was heißt das jetzt für mich?

Also ich weiß, dass es früher anders war, aber der genauere Ort (Königsberg, heute. Kalingrad) liegt heute in Russland. Heißt das jetzt, dass ich viertel Russin bin oder kann man das nicht sagen, weil es früher nicht Russland war?

Bitte um Antwort, würde mir sehr helfen :)

...zur Frage

Kann ich mein alten Nachnamen wiederbekommen?

Ich bin in Russland geboren, als ich noch ein Baby war zogen wir nach Deutschland. Hier haben uns die Leute empfohlen den Nachnamen meiner Mama als Familienname zu nehmen, da meine Mama deutsche Vorfahren hatte und ihr nachname deutsch ist. Mein vater dagegen ist russe und hatte einen sehr langen komplizierten aber dennoch schönen nachnamen. Wir haben also unseren Nachnamen geändert.Frage ist, ob ich ihn wieder zurückbekommen kann, also ihn wieder umändern kann ?

...zur Frage

Traum vom verstorbenen Opa

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand die Bedeutung meines Traumes erklären. Ich habe meinen Opa 2006 verloren. Gestern Nacht hatte ich einen sehr komischen Traum, da saß mein Opa bei meiner Mutter auf dem Sofa - ich wußte im Traum das er tot ist und war schon fix und fertig warum er da sitzt, dann wollte ich es ignorieren und plötzlich hat er sich bewegt, die Augen kurz geöffnet und kurz gelacht, dann wieder in die totenstarre verfallen. Was für ein Horror. Jetzt spekulier ich hin und her was hat das zu bedeuten. Wir hatten in letzer Zeit kein Reden über ihn. Bin etwas Aberglaubisch und man sagt wenn ein Kind geboren wird - stirb jemand aus der Familie. 2006 ist mein Sohn geboren - Jetzt bin ich im 8. Monat schwanger. Das beunruhigt mich. Bei uns ist schon immer einer gestorben wenn ein Baby geboren wurde, was ich weiß seit ich geboren wurde.

Liebe Grüße Nina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?