Runes of Magic Solo DD-Klassenkombi

1 Antwort

HI, Am besten passt bei dir wohl der krieger/schurke. Ist allerdings eine der schwersten combis. Aber ich denke das kriegt ihr hin. Zu schwer ist er auch nicht. Ihr solltet auf jeden fall einen prister haben oder zumindest 1-2 leute mit priester als sec klasse. Der krieger reicht auch für die niedrig bis mittel level instanzen als tank aus. Wenn ihr wollt unterstütze ich euch ein bischen am anfang. hab zwar eig aufgehört aber vlt machts mir ja wieder spaß. Meinen Server füge ich noch an bin grad am updaten.

Hi danke für deine Antwort,

Habe mich aber für Mage / Prie entschieden.

Hast du vieleicht erfahrungen mit der Klasse?

0

Server ist lonsai. Ja hab ich ist aber schon ne weile her. Ich muss da kurz wieder reinschauen. Antwort kommt in kürze.

0
@Neo854

Also das ist ein eher unterstützende combi. Kann heilen, negative effekte aufheben und den gegner schwächen. Hat auch skills um den eigenen schaden zu erhöhen. Wenn ich mich recht erinnere war der bonus allerdings nicht so extrem stark. Ist aber wie gesagt schon eine weile her. Kann sich geändert haben. Meine lieblingscombi ist es nicht da ich nicht so gern als supporter spiele. Auch ist sowas eig die aufgabe einen richtigen heilers (also eines priesters) und der kann das auch besser als du so. Nützlich ist die combi for allem für instanzen, für normales pve eher weniger als andere combis. Manche werden jetzt vlt einwenden: "Aber er kann sich doch jetzt selbst heilen". Ja ,kann er aber ein magier muss sich im normalen pve so nicht heilen. Wenn man ihn vernüftig spielt hat der gegner gar nicht genung zeit um schaden zu verursachen der sowas nötig macht. Auch bringt das bei der schlechten verteidigung viel weniger als bei anderen klassen.

0
@Neo854

Schreib mal wie du heist. Wir können auch andere combis erörtern wenn du willst.

0

Was möchtest Du wissen?