Runes of Magic - Krieger/Schurke zweihand?

1 Antwort

Es spielen wohl die meisten den Schurken mit zwei Einhandwaffen.Durch den Krieger hast du noch die Möglichkeit zwei Hämmer oder zwei Äxte zu tragen.Auch gemischt geht.Dolch/Axt,Hammer /Axt,Hammer/Dolch.Wie du magst.Den Schaden den die Waffen verusachen hängt vom Grad der Waffe ab,ob die geplusst ist.Je höher der Grad einer Waffe desto mehr Schaden verursacht die.Der Schurke ist für den Kampf mit zwei Waffen gleichzeitig ausgelegt.Das sollte man nutzen.Du must schauen wieviel Schaden die machen und wie schnell die sind die Waffen.

also sollte ich keine Zweihand Waffe tragen?

0
@fighterthug

Als Krieger vielleicht aber als Schurke zwei Einhandwaffen.Die sind schneller als eine Einhandwaffe,machen aber einzel gesehen weniger Schaden.Eine Zweihandaxt ist zwar langsam aber haut mehr um.Ein alter Char von mir ist Krieger - Schurke.Ist zwar erst L 23/23 und nicht besonders ausgerüstet und nur 1,5 K Leben aber mit 2-3 Gegner gleicher Stufe hat der keine Probleme.Trägt 2 Einhandäxte,auf +1 nur.

0
@Mephistoles

Gerade Fehler endeckt.

Die sind schneller als eine Einhandwaffe,machen aber einzel gesehen weniger Schaden

Muss heissen das auch eine Zweihandwaffe wie ein Zweihandschwert oder Axt langsamer ist aber rmehr Schaden verursacht.Probiere aus was dir am besten liegt.Wenn du später eine dritte klasse willst emphele ich den Kundi zu nehmen.Der kann das gleiche wie der Schurke tragen und zusätzlich noch mit Bogen oder Armbrust schiessen.

0

Was möchtest Du wissen?