Rune im Browser anzeigen oder in HTML umwandeln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

unicode 8 sorgt nur für die Verarbeitung der Umlaute u.ä.
Die Rune wird dir nicht angezeigt, weil in deiner verwendeten Schrift dieses Zeichen nicht vorhanden ist. Schriften sind meist unterschiedlich umfangreich. Einige enthalten auch nur Großbuchstaben oder haben einfach Zeichen wie ,'"@&€#%{[ nicht.
Du musst also eine Schrift suchen, die Runen enthält. Vielleicht findest du eine auf Google Fonts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich schlau wie du Schriften in deine Webseite einbindest, und such dir eine Schrift in der der Runen-Unicode-Block nicht kaputt ist, und sag in deinem CSS allen Browsern sie sollen die Schrift verwenden.

<meta charset="utf-8">

Tu das in den Head deines HTML dass deine Webseite mal auf Firefox funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?