Rundumkennleuchten für Privatanwender - sinnvoll oder nur Spielerei?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 9 ABSTIMMUNGEN

Andere Meinung 55%
Ja - sinnvoll und hilfreich 33%
Nein - Irritation vorprogrammiert 11%

6 Antworten

Ja - sinnvoll und hilfreich

Aber noch besser wäre,das man endlich das nützt was alle Fahrer haben sollten!!? Das Hirn,denn was nütz es immer bessere technik im auto,wen der Fahrer nicht weit weg vom Steinzeiturmensch ist

Andere Meinung

Ich denke das der Effekt des Aufmerksam machens sich sehr schnell aufheben wird wenn ein Großteil der Fahrzeuge mit eine solchen Lampe ausgerüstet wäre. Da finde ich eine Pulsierende Bremsleuchte die nur bei einer Vollbremsung angeht und dabei sehr helles Pulsierendes licht abgibt sinvoller zumal hier ein missbrauch relativ unwarscheinlich ist.

Andere Meinung

Vorsicht, hier droht Dir gewaltiger Ärger, der sogar mit dem Verlust der Betriebserlaubnis enden kann! Denn damit hast Du eine nicht erlaubte lichttechnische Einrichtung am Fahrzeug, was Dir die zwangsweise Stilllegung Deines Autos bescheren kann!

Siehe § 52, 4 StVZO

DonBrush 22.02.2009, 08:48

Quatsch. Er fährt doch nicht damit rum und die Leuchte ist doch nicht auf dem Dach montiert. Lies nochmals.

0
Ja - sinnvoll und hilfreich

gelb zur absicherung bei stehendem fahrzeug ok

Andere Meinung

Schwachsinn, aber wenn es die in verschiedenen Farben gibt, wirds bestimmt lustig :-(

Ja - sinnvoll und hilfreich

Es gibt noch eine bessere warnwirkung.

Was möchtest Du wissen?