Rundfunkbeitrag GEZ anteilig zahlen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Rundfunkbeitrag ist immer für den vollen Monat fällig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GEZ gibt es schon lange nicht mehr. Deshalb wirst du auch dort keine Beiträge mehr zahlen.

Der Beitrag wird immer für den vollen Monat fällig.

Deine Rundfunk und TV Gebühren zahlst du mtl. an den ARD-ZDF-Deutschlandradio Beitragsservice.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ideenliebe
16.08.2016, 08:50

Ja, ich weiß schon, dass es nicht mehr die GEZ ist, aber es wird umgangssprachlich ja noch so genannt. Deswegen habe ich die Frage auch so getagged.

0

Die GEZ gibt es nicht mehr. Die Rundfunkgebühren sind immer für den vollen Monat fällig.

http://www.rundfunkbeitrag.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du zahlst den beitrag für den ganzen monat. niemals jedoch nur anteilig für monate. du zahlst den beitrag auch nicht für eine leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Beitragspflicht ab dem 1. des Monats begründet wird, ab dem man die Wohnung innehat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beitrag fällt immer pro vollen Monat an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Rundfunkbeitrag ist ein Monatsbeitrag, der immer für einen ganzen Monat zu zahlen ist. Er kann nicht gesplittet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?