Wie kann ich einer 10jährigen den Unterschied zwischen runden und überschlagen in Mathe erklären?

2 Antworten

Weiß nicht, ob das toll ist, aber das ist mir dazu eingefallen:

Runden: Ein glatte Zahl aus einer "krummen" machen (58 sind fast 60).

Überschlagen: Einen ungefähren Wert errechnen, dass man weiß, in welcher Richtung das Ergebnis liegen muss (50+53 sind ungefähr 100).

deine antwort gefällt, du hast mir die worte damit in den mund gelegt. danke!! ist gar nicht so einfach, logische sachen in kinderverständnis umzuwandeln. lg

0
@butz1510

wenn es bei mir nochmal hapern sollte, werde ich mich SOFORT an dich wenden, grins

0

Runden hat was mit einer Zahl zu tuen 0-4 Abrunden 5-9 aufrunden. Überschlagen ist einfach nur schätzen. So habe ich das gelehrnt.

Was möchtest Du wissen?