Ruhig durch Alkohol

5 Antworten

Das kannst du ganz einfach ändern, indem du das Saufen sein lässt. Oder findest du, es ist eine gelungene Party, auf der man zuerst doof rumgesessen hat, dann gekotzt und wieder doof rumgesessen hat?

der eine wird nach alk aktiv, der andere passiv. offenbar gehörst du zu den zweiteren. das kenne ich von mir selber auch!!! hihi.

das ist ganz einfach: weil du zuviel getrunken hast! geht mir nicht anders... ich sauf halt nicht solang bis ich kotzzen muss, sondern so lang ich spaß hab! wenn cih dann irgendwann keinen spaß mehr hab (weil müde oder so), dann geh ich nachhause! bei zuviel alkohol hab ich auch keinen bock mehr auf was andres!

Habe ich eine leichte Alkoholvergiftung?

Hallo, ich war gestern nacht auf der silvesterparty eines Freundes. Ich wollte eigentlich nicht viel trinken aber das kahm dann ganz anderst. Ich habe mit ein paar Bier angefangen (6%) und als ich dann ordentlich angetrunken war hab ich noch ein becher captain morgan puhr getrunken. So um 4 in der Nacht bin ich dann ins Bad und hab mich da verbarikadiert, ich hab mich mehrmals übergeben und es ging nixmehr. Nach ca 1 stunde hab ich es geschafft die tür aufzuschließen. Freunde haben mir geholfen in ein Bett zu krabbeln (laufen keine chance). Ich habe von 5-10 geschlafen und bin dann heim. Den ganzen tag heute war mir extrem übel und ich musste mindestens noch 4-5 mal brechen. Ich hab viel geschlafen und viel wasser und schwarztee getrunken und noch ne warme Brühe zu abend gegessen. Jetzt lieg ich im bett und es geht einigermaßen, ich hab noch bisschen Kreislaufprobleme und mir ist noch ein bisschen schlecht, aber ich musste seit heute nachmittag nichtmehr brechen. Ich weiß das Alkohol sch ist und ich will nie wieder so viel trinken das war ein Ausrutscher. Ich wollte nur wissen ob man hier schon von einer Alkoholvergiftung spricht. Bitte spahrt euch Komentare wie "finger weg vom Alkohol"... Ich schäme mich sehr für das und bin nicht der typ der jedes wochenende saufen geht.

...zur Frage

Welche Synonyme gibt es für Alkoholkonsum?

Wie der Titel schon sagt, suche ich viele Synonyme fürs Betrinken.

...zur Frage

PMS, Depression oder doch Stimmungsschwankung?

Hallo! Ich habe die letzten Monate bemerkt, dass ich ein paar Tage vor meiner Periode und vor allem während meiner Periode depressive Stimmung habe; sprich: Angstgefühle, Selbsthass, Gereiztbarkeit, innere Leere, Lustlosigkeit, schlechte Laune,... Heute am vierten Tag war es am schlimmsten musste ständig heulen und habe mich geritzt, obwohl ich das schon seit einem Jahr nicht mehr gemacht hatte und damals auch nur aus bestimmten Gründen, die mich traurig machten. Ich habe natürlich auch außerhalb meiner Periode mal schlechte Laune aber selten so schlimm wie während meiner Periode. Habe bereits versucht, ob sich das mit der Pille verbessert, aber ich hatte nur eine stärkere depressive Verstimmung.

Meine Frage ist jetzt ob das PMS ist? Da ich im Internet gelesen habe, das die Syndome nur vor der Periode auftreten? Oder ob das an meinen Hormonen liegt?

Und vor allem was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was ist los mit mir , warum fühle ich mich so leer?

Hallo Community!

Seit 1 monat benutze ich schon die Pille und ich muss sagen , dass sich seit dem meine Stimmung verschlechtert hat. Ich habe Liebeskummer , werde öfters emotional ( zum Beispiel wenn ich an alte Momente denke , wenn ich Musik höre , oder wenn jemand in meiner Klasse einen Spruch abgibt über mich , usw.), ich werde schnell sauer, hänge nur noch am Handy rum ,bin nicht gerade nett zu meinen Geschwistern und Eltern, und sehne mich nach Liebe ,Geborgenheit und Verständnis.... außerdem gibt es viel Stress bei mir zuhause (nicht wegen mir). Ich denke mir szenarien aus, in denen ich Aufmerksamkeit bekomme ....

Könnte es an der Pille liegen? Oder warum habe ich immer schlechte Laune?

...zur Frage

Kann ohne Alkohol keinen Spaß haben....

Hallo ich war früher immer sehr laut und Aktiv, hab fast immer Alkohol getrunken wen ich irgendwo war, doch seitdem ich kein Alkohol mehr bzw wenig Alkohol trinke sitze ich immer still da und weiß nicht so richtig was ich sagen soll? Jemand eine Ahnung warum das so ist und wie ich es ändern kann?

...zur Frage

Kann es sein, dass ich Schizophrenie habe? Hilfe?

Weil ich manchmal richtig richtig gut drauf bin, und mir denke omg ist das Leben schön, aber manchmal, dass kann von einer Minute auf die andere gehen, dass ich total down bin und am liebsten sterben würde. ( Ja manchmal wirklich.) Ich weiß nicht, ich merke es richtig, dass ich totale Stimmungsschwankungen habe, die nicht mehr normal sind. Meine Stimmung hängt auch total von Personen ab, egal wer meine Stimmung liegt immer an Personen. Ich möchte das ändern, weiß aber nicht wie, weil ich mich viel zu sehr von sozialen Kontakten beeinflussen lasse, was meine Laune angeht, und das ist wirklich nicht mehr normal. Ich würde selber von mir behaupten, dass ich wirklich nicht ganz normal im Kopf bin, ich habe auch Depressionen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?