Ruhestörung, weil meine Rufnummer missbraucht wird?

3 Antworten

das ist eine andere Straftat. Ruhestörung ist es nicht, denn du kannst ja jederzeit Abhilfe schaffen indem du das Handy aus machst

Das fällt mehr in den Bereich Stalking.

Für mich ist es Datenmissbrauch.Weil derjenige mich nicht persönlich anruft, sondern einfach meine Rufnummer verwendet.

1

Kann man Anrufe bei WhatsApp ausschalten?

Also, ich bekomme ständig WhatsApp-Anrufe. Kann man das abschalten?

...zur Frage

Zahl ich für diese Anrufe wenn ich das Gespräch entgegen nehme?

Ich bekomme seit letzter Woche auf meinem Handy ständig Anrufe aus dem Ausland. Nach Recherche über Google ist es eine Rufnummer aus Nigeria. Ich vermute dass es sich um Betrug handelt, allerdings bin ich dennoch Neugierig wer da ständig anruft und was derjenige will. Wenn ich jetzt das Gespräch mit annehmen würde, würde ich dann auch dafür bezahlen? Oder zahle ich immer nur die Hälfte des Gesprächs mit wenn ich selbst im Ausland bin? Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Ist Ebay Kleinanzeige ein rechtlicher Kaufvertrag?

Hallo, nehmen wir an, ich stelle ein Produkt bei "Ebay KLEINANZEIGE" ein. Ich bekomme ein Angebot zugesendet und sage dieses dann zu. Der Käufer schreibt das er heute Abend das Geld überweisen wird. Es kommt zum Austausch von Bankdaten und Adresse.

Ist das nun ein rechtlicher verbindlicher Vertrag ?

Ich hab schon gegoogelt aber die Meinungen diverser Seiten sind nicht ganz identisch. Bei Ebay Kleinanzeige habe ich leider nicht gefunden. Falls ihr zu eurer Aussage einen Link vorweisen könnt, dann wäre ich euch sehr dankbar.

...zur Frage

Internetdaten Google, Radaris, Yasni und Co.

Hallo,

habe meinen Namen mal in Google eingegeben. Es wurden veraltete Ergebnise angezeigt die ich gerne herausgelöscht hätte.

Bei Radaris und Yasni habe ich keine Rückmeldung auf die Mail (verstecktes Kontaktformular) erhalten. Bei Ebay habe ich eine automatische Antwort bekommen. Die Aktion ist ca. ne Woche her. Meine Frage hat jemand schon Erfahrungen mit sowas? Kann man seinen Namen da je raus bekommen ohne einen Rechtanwalt einzuschalten?

Danke

...zur Frage

Web.de sperrt Konto!Was tun?

Ich bin gestern Abend aus dem Urlaub zuzrückgekommen und wollte meine Mails checken. Doch ich erheilt diese nachricht :" Vorsorgliche Sicherheitssperre

Bitte führen Sie einen Virenscan durch und wenden sich an den WEB.DE Kundenservice. Wir schützen Ihr Postfach für Sie!

Unsere automatisierten Sicherheitssysteme haben einen möglichen Angriff auf Ihr Postfach festgestellt: Es besteht der dringende Verdacht, dass Ihr Postfach für Spamversand missbraucht wurde oder dass sich Dritte unbefugt Zugriff verschafft haben.

Um dies zu unterbinden, haben wir den Zugang zu Ihrem Postfach vorsorglich gesperrt.

Um den Zugang zu Ihrem Postfach wieder freizuschalten, gehen Sie bitte wie folgt vor: 1. Virenscan durchführen

Führen Sie umgehend einen Virenscan an Ihrem Computer durch. Falls Sie keinen Virenscanner besitzen, besuchen Sie zunächst unsere Partnerseite https://www.botfrei.de/webde/ und laden sich den dort angebotenen kostenlosen Virenscanner herunter. 2. Kundenservice kontaktieren

Wenden Sie sich dann bitte zur Entsperrung Ihres Postfachs an unseren Kundenservice. Wir haben dazu eine Rufnummer bereitgestellt: +49 721 960 9615 (Zu Ihren Festnetzkonditionen) Montag bis Freitag: 8 - 18 Uhr Samstag und Sonntag: 10 - 18 Uhr 3. Ihr Postfach wird freigeschaltet

Danach können Sie Ihr Postfach direkt wieder vollumfänglich nutzen."

Ok dachte ich mir ist vll. ne Sache von 10min also Virenscan über Nacht geamcht wollte dann vorhin da anrufen und was bekomme ich als Antwort auf meinen Anruf? Ich Zitire : "Lieber 1&1 Kunde die von ihnen gewält Rufnummer ist nicht vergeben." WTF !?!? Will web.de mich verarschen ? Einen Nummer rein stellen die nichtmal existiert?

Könnte mir da jemand weiterhelfen ?

...zur Frage

ich möchte meinen vertrag mittels vertragsübernahme an eine andere person weitergeben, bin unsicher

ich biete eine vertragsübernahme von einem anbieter an und bin mir nicht sicher ob man das mit fremden menschen machen kann. wenn ich der person meine gescannten utnerlagen püer email schicke kann die person den rest ausfüllen und dann an vodafone abschicken und ich wäre den vertrag los. nur ich weiß nicht ob die person vllt. was böses will. also das was die person von mir erfährt ist: Vor- und Nachname, Straße, Nummer, Ort, Kundennummer und die zu übertragbare Rufnummer samt meiner Unterschrift

Eigentlich ist das ja nicht schlimm, die Person kann damit nichts anstellen wenn sie es missbraucht oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?