Ruhestörung durch bass..?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der erste schritt sollte immer sein, dass man das gespraech mit dem verursacher sucht. wenn da snicht hilft, notiere dir in einem heft die zeiten, wann es passiert und wende dich damit an den vermieter. der muss sich drum kuemmern und wird dann wahrscheinlich den verursacher mahnen. nach der dritten mahnung darf er dann die wohnung verlassen (normalerweise).

wir wohnen in einem haus.. und es sind nichtmal direkt nachbarn sondern unsre gärten liegen nur in der nähe so gegenüber.. ich frage mich wie die leute die direkt daneben wohnen das aushalten..

0
@MonstaLove

sowas is wirklich mist. meistens zeigen sich solche leute aber schnell einsichtig. die sind bloss nicht so schnell mit dem denken. ich wuensche dir viel glueck. und wenn alle stricke reissen: polizei! das macht wenigstens eindruck... wenns vllt auch sonst nichts hilft

0

sei lieber froh, dass dein nachbar nicht klavier spielt, ohne es zu können. DAS ist schlimm.

genau das gleiche hab ich auch noch, aber die spielen nur sonntags.

0
@MonstaLove

ok, das ist natürlich bitter. naja, die anderen haben dir ja schon gute ratschläge gegeben.

0

Geh doch reklamieren. Oder zeig ihn an wenn er nichts ändert nachdem du ihn gewarnt hast.

scheint als wohnst du in meienr nachbarschaft. ich habe hier nebenan auch so einen helden der seine bässe fast an meinen ohren hat.

hast du schon mal mit ihm geredet? evtl weiss er nicht das das stört.

rede mit ihnen und bitte sie, den bass zu dämpfen oder die box anders zu platzieren. nimm sie mit in deine wohnung und führe es ihnen vor, damit sie verstehen was du meinst.

Was möchtest Du wissen?