Ruhestörung durch aggressiven Nachbarn

9 Antworten

Die Lawine rollen lassen! Vermieter und Polizei informieren - das ist Ruhestörung - ihr könnt sogar eure Miete mindern. (Nicht wegen einem Vorfall, aber immer schön dran denken.) So einen Radau um diese Uhrzeit muß man sich nicht bieten lassen.

Hast Du meinen ehem. Nachbarn bei Dir im Haus wohnen? ;-) Der ist irgendwann bei dem VM-Wechsel fristlos gekündigt worden. Viele Nachbarn haben die Miete gekürzt. Es wurden Unterschriften gesammelt und an die Hausverwaltung geschickt. Wenn durch so einen Lärm die Miete zu einem Teil von allen festgehalten wird, dann reagieren die VM irgendwann.

Vielleicht bei Tage ihn nochmal darauf ansprechen,wenn er nicht betrunken oder so ist. Habt ihr den Vermieter schon kontaktiert? Meldet es Ihm doch mal. Wenn sich mehrere Familien/Wohnungen gestört fühlen könnt ihr euch zusammen schließen und ihr müsst den Mann nicht alleine darauf hinweisen. Aber als erstes würde ich es dem Vermieter melden.Der würd sich schon drum kümmern.Polizei find ich erstmal übertrieben,aber wenn alles nichts bringt würd ich sie auch rufen.

Stimmt es wirklich das man bei Vollmond schlechter schläft?

...zur Frage

Nachbarn anschwärzen?

Ist es in ordnung nachbarn wegen lärmbelästigung durch zu laute musik ab 22 uhr beim vermieter anzuschwärzen?

...zur Frage

Nachbar machts nachts laut Musik an / Polizei rufen? / Vermieter kontaktieren?

Ich wohne seit Sonntag in meiner eigenen Wohnung. Ich geh tagsüber arbeiten und nachts bin ich natürlich sehr müde. Mein Nachbar, welcher unter mir wohnt, hat heute Nacht jedoch von 00:00 Uhr - ca 03:15 Uhr laute Musik angemacht. Der ganze Boden hatte vibriert. Ich konnte die ganze Zeit nicht schlafen und hab gehofft, er würde sie von selbst ausmachen. Ich konnte aber einfach nicht schlafen und bin dann mit meinem Freund runter. Er machte auf und war auch ganz freundlich und meinte, er würde leiser machen. War ja alles okay. Nur leider höre ich jetzt gerade wieder laute Musik und lautes Gerede, wie heute Nacht.

Meine Frage nun, was soll ich tun, wenn es heut Nacht wieder losgeht? Wieder runtergehen, bitten leiser zu machen? Beim Vermieter beschweren? Oder die Polizei rufen? Ich meine, er war ja nett und hat auch gleich leiser gemacht, aber mitten in der Nacht kann man die Musik doch abdrehen.

...zur Frage

Hund bellt Nachbarn stört es Vermieter droht mit Kündigung?

Hallo meine Lieben,

Meine Oma verstarb vor 5 Monaten und ich habe ihren 9 Jahre alten Hund zu mir genommen.

Er ist eigentlich ein sehr lieber Hund! Es gibt nur ein riesen Problem! Er kann einfach nicht alleine bleiben!!

Meine Oma hatte ihn immer dabei, sie war Rentnerin und hatte somit einen kleinen Lebenspartner. Er war es immer gewohnt unter Menschen zu sein.

Nur kann ich ihn z.b. nicht mit zum Kinderarzt nehmen.. oder einkaufen.. dann muss er zuhause bleiben.. es geht nicht anders. Ich lasse ihn auch nicht oft alleine. Ich bin oft zuhause (arbeite im Home Office).

Und wenn ich einen Arzttermin habe, einkaufen muss o.ä. versuche ich immer das meine Schwester aufpasst bzw ihn nimmt. Aber das geht auch nicht immer.

Sobald man die Tür verlässt bellt er.. solange bis man wieder da ist.. die Nachbarn haben sich deswegen beim Vermieter beschwert. (Man hört ihn noch 2 Blocks weiter bellen - die Gegend hier ist allgemein sehr ruhig) Er meinte entweder der Hund muss weg oder ich muss ausziehen.

  1. Darf er das?
  2. Was kann ich tun das er nicht bellt? Vielleicht Maulkorb? Aber wie soll er dann trinken geschweige denn Essen?! Ich bin kein Fan von solchen Gefängnissen..

Und ihn abgeben!? NIEMALS! Ich liebe ihn! Er hat mich mein halbes Leben mit meiner Oma begeleitet, ich gebe ihn niemals ab!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Extrem laute Musik vor 22 Uhr - kann man die Polizei rufen?

Hallo!

Ich habe ein sehr großes und wahnsinnig nerviges Problem: Unsere Nachbarn hören ständig so laut Musik, dass man den Bass spüren kann (Sie wohnen unter uns, aber nicht direkt.) Allerdings immer vor 22 Uhr. Auch heute ist seit 16:20 ständig laute Musik an, aber immer mit ca. 10 Minuten Pause dazwischen. Mich nervt es echt total, aber ich trau mich halt auch net persönlich runter gehen (Sind irgendwelche Araber die einen immer nur total böse anschauen und nicht grüßen.) Ich würde am liebsten echt mal die Polizei rufen aber ich weiß halt nicht, ob ich da im recht bin, weils ja vor 22 Uhr ist. Was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?