Ruhepuls leicht erhöht zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein Ruhepuls von 62 ist immer noch niedrig, aber typisch für einen Sportler. Du brauchst Dir also deswegen keinerlei Sorgen zu machen. Die Stolperer können von Kaliummangel kommen, dagegen helfen verschiedene Obstsorten (Bananen, Kiwis, Honigmelonen, Aprikosen, etc.)

dein Ruhepuls ist im normalen Bereich. Das er jetzt höher ist, kann tatsächlich an der fehlenden Belastung (Joggen) liegen.

Bei regelmäßigem Sport ist der Ruhepuls häufig sehr niedrig.

Also brauchst du dir keine Sorgen machen, aber die chronische Magenschleimhautentzündung gehört ärztlich behandelt, dein Arzt kann dir ja vorsorglich den Blutdruck und den Puls messen.

LG

Durchschnittlich liegt der Ruhepuls eines gesunden Erwachsenen bei 60 bis 80 Schlägen pro Minute. Was willst Du beim Arzt?

PS: Symptome 

Hallo nickyjam,

wegen den Atemaussetzern das würde ich auf alle Fälle mal überprüfen lassen. Ansonsten ist der Puls in Ordnung

Liebe Grüße

Tobi

Ich bin fast 60 Jahre und noch nie auf die Idee gekommen, meinen Puls zu messen und dann zum Arzt zu rennen, weil er mir etwas schnell oder langsam vorkommt. Man kann sich auch zu sehr beobachten!

das kann man von hier aus nicht sagen was los ist, geh lieber zum hausarzt. dafür braucht man ein EKG, um zu sehen was mit dem herzen ist.

Hallo.

Das ist noch niedrig.  Alles ganz normal.

Hallo!

Ich war aber dafür in dieser zeit im fitness.

Da haben wir schon die mögliche Ursache. Aber Dein Puls ist dennoch normal und könnte auch höher sein.

 Ich habe auch seit einiger zeit während dem tag kurze atemaussetzer danach klopft mein herz 1-2 mal stark so wie ein herzstolpern.

Das ist auf jeden Fall ein Grund Dich mal medizinisch checken zu lassen 

Auf jeden Fall mit Belastungs EKG und vielleicht auch mit einem Langzeit - EKG. Gibt es übrigens auch über 3 Tage.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Durchschnittlich liegt der Ruhepuls bei einem gesunden Erwachsen bei 60 bis 80 Schlägen pro Minute. Dein Puls liegt also im normalen Bereich.

Was möchtest Du wissen?