Ruhepotential (unterschiedliche Angaben! )

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es sind beide antworten richtig: die natrium kalium pumpe pumpt jeweils drei natrium aus der zelle raus und 2 kalium ionen in die zelle rein; damit wirkt sie einerseits dem natrium leckstrom entgegen und unterstützt den Aufbau! des Ruhepotenzial nach einer Erregung. Wenn das Ruhepotenzial erreicht ist , ist der Einstrom und Ausstrom der Ionen gleich sodass das Potenzial konstant bleibt. ( Natrium Leckstrom = einige Natriumionen wander aufgrund des Potenzialgefälles durch die Membran und würden das Potenzial verringern , Natrium/kalium Pumpe wirkt gegen diesen Prozess)

Im Gleichgewichtszustand wandern genauso viele Kaliumionen nach außen wie nach innen. Die dabei herrschende Potentialdifferenz ist das Ruhepotential.

noch da?^^

schon wieder sowas

wo herrscht denn hier eine potentialDIFFERENZ wenn gleichviele K+ rein wie raus gehen???

0
@CaptainTed

es geht dabei um die gesamten Ionen an der innen und außen Membran der Zelle: insgesamt!! ist die Innenseite negativ gegnüber der Außenseite aufgeladen. Es herrscht zwar ein stetiger ein und ausstrom von Ionen allerdings gleichviele von jeder sorte sodass die Potentialdifferenz stabil bleibt

0

Was möchtest Du wissen?