ruhegeräusch

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, kein Grund zur Beunruhigung. Fast JEDER hört in vollkommen ruhiger Umgebung ein Geräusch im Ohr. Ist so eine Art Grundrauschen. Man sieht ja auch in stockfinsterer Nacht leichte "Lichtblitze" und so eine Art Krisseln im Auge, ist genau so normal. Entscheidend ist, dass es nicht nervt oder belastet. Streng genommen per Definition ist das ein Tinnitus. Abder das darf nicht verwechselt werden mit dem komplexen chronischen Tinnitus-LEIDEN, das weitenteils im seelischen Bereich liegt. Also keine Sorge, noch nicht einmal beobachten..... Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich nicht stört, dann lass es so wie es ist. Wenn du allerdings genaueres wissen möchtest, dann wende dich an einen Arzt. Es ist schwierig hier festzustellen, welche Gründe es für das Piepen in deinem Ohr gibt. Du vermutest Tinnitus, dann solltest du es vom Arzt abklären lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal deinen Blutdruck prüfen lassen? Davon kann das auch kommen. Also wenn er zu hoch ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xthesam
07.09.2014, 14:12

Ist schon etwas länger her ich gehe regelmäßig zum Arzt ich glaube das letzte mal vor ca einem halben Jahr

0

Was möchtest Du wissen?