Rugby anfangen mit 20?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Verletzungsrisiko ist sicher geringer als viele glauben. Letzte Saison gab es insgesamt im Team nur eine ernsthafte Verletzung. Und so Sachen wie umknicken oder so kann man sich bei jeder Sportart zuziehen. Ich habe mich, Gott sei Dank, noch nie verletzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wirst du kein Superstar mehr, aber Rugby kann man in fast jedem Alter spielen.

In Frankreich ist es ein sehr beliebter Sport, vor allem hier im Süden.

Mein Mann hat mit knapp 40 damit begonnen.

Vernünftig trainiert uns gespielt, ist ein Verletzungsrisiko kaum höher als bei anderen Kontaktsportarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?