Rufweiterleitung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  1. Deutsche Sprache - schwierige Sprache. Aber ohne einigermaßen verständliche Rechtschreibung in Deiner Frage kannst Du keine zufriedenstellende Antwort erwarten. Oder anders ausgedrückt: Ich bemühe mich - wirklich verstanden habe ich Deine Frage aber nicht.
  2. Maßgebend ist die Bedienungsanleitung der Telefonanlage. Diese findest Du hier: https://www.gigaset.com/fileadmin/legacy-assets/gigaset307075isdn_ug_de_dt_5_1.pdf
  3. I.d.R. funktioniert die Anrufweiterleitung so, dass man die R-Taste drückt und dann die gewünschte Intern-Rufnummer wählt. Entweder kündigt man dann dem Intern-Gesprächspartner das Extern-Gespräch an und legt danach auf, womit das externe Gespräch automatisch übernommen wird. Oder man legt nach der Wahl sofort auf und das Telefon des anderen Internanschlusses klingelt. Dort kann dann das externe Gespräch direkt entgegen genommen werden. Wird das Gespräch nicht angenommen, so wird es nach Zeit wieder auf den ursprünglichen Teilnehmer zurückgeleitet.

Was möchtest Du wissen?