Ruft die Polizei auch bei Kleinigkeit auch mal zuhause an oder kommen Sie immer vorbei?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe zwar keine "Erfahrungen" aus der Praxis, würde jedoch wie folgt herleiten:

Die Polizei ist diejenige Behörde die grundsätzlich zur Gefahrenabwehr vor Ort (schnell, unbürokratisch und mündlich) im Eilfall zuständig ist. Um etwaige Maßnahmen der Gefahrenabwehr treffen zu können muss sich die Polizei vor Ort von diesen Gefahren bzw. Störungen überzeugen können (etwa Verstöße  gegen das OWiG, StGB, Landesimmissionsschutzgesetze etc. oder eine Gefahr hierfür). Voraussetzung für dieses Eingreifen bzw. Ergreifen von Gefahrenabwehrmaßnahmen ist eben o.G. Gefahr für die Schutzgüter der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (jedenfalls in NRW, wobei das überall so ausgestaltet sein dürfte). Erlässt die Polizei nun eine Handlungsverfügung ("Hör auf damit") per Telefon, so konnte sie sich nicht überzeugen ob eine Gefahr tatsächlich vorliegt. Das Handeln kann dann schnell in die Rechtswidrigkeit abdriften. Ich persönlich halte es daher für sehr unwahrscheinlich, dass die Polizei nur anruft wenn etwa Lärmbelästigungen etc. vorliegen könnten, die Polizei muss vor Ort sein, sich ein Bild von der Lage machen und entsprechend dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit und des Opportunitätsprinzips Maßnahmen der Gefahrenabwehr ergreifen ...

Ein Verbrechen ist ein Verbrechen, egal wie bedeutend oder eben unbedeutend und somit muss die Polizei reagieren wen das Opfer es so wünscht. Allerdings bei Kleinigkeiten haben die echt besseres zu tun und desshalb genügt ein Anruff im Normalfall.

ich denke mal ,das die Polizei nicht anrufen tut. Wenn was ist kommen sie vorbei um das Problem zu klären. Wie gesagt so denke ich. 

Ruft die Polizei noch um 22 Uhr bei einem zuhause an?

Ich wurde vorgestern um 22 Uhr angerufen und habe im Halbschlaf sofort weg gedrückt. Nur da ich letztes wochende leider einen filmriss hatte habe ich Angst das vielleicht irgendetwas passiert ist und das es die Polizei gewesen ist. Wurde die Polizei um die Uhrzeit noch anrufen und ruft sie wenn wieder an? Gruß und liebe Grüße

...zur Frage

Polizei ausversehen angerufen, was passiert?

Ich bin gerade auf eine Taste gekommen, womit man automatisch beim Rettungsdienst anruft...

Ich habe es zu spät gemerkt und sofort aufgelegt, wird jetzt die Polizeit kommen? :(

...zur Frage

Bei nervigen, agressiven Nachbarn einfach die Tür nicht mehr öffnen?

Einer unserer Nachbarn im Miethaus beschuldigt uns immer, laut über den Boden zu laufen. Er kommt immer wieder zu uns rauf und beschwert sich, obwohl wir uns ganz normal bewegen, wir haben nur Katzen. Mitlerweile hat er sogar damit gedroht den Vermieter zu informieren, wie weit könnte er im Ernstfall damit kommen ? Was ist wenn wir ihm die Tür einfach nicht mehr öffnen ? Dann haben wir Sorge, dass er am Ende noch die Polizei ruft oder so, aber müssen wir die Polizei dann auch noch bezahlen, auch wenn wir gar nichts machen ?

...zur Frage

Die Nachbar sagt wir solle es unterlassen, vor unser Haus (Auf Miete) zu parken. Man brauche den Platz um auszuparken (Grundstück gegenüber) Darf er das?

Nun hatte uns doch tatsächlich die Nachbarin, die gegenüber im Haus wohnt angesprochen, wir solle es unterlassen, vor unser Haus (Auf Miete) zu parken. Man benötige den Platz um aus Ihre Ausfahrt zu kommen....

Wir parke dabei auf einer öffentlichen Straße (Breite über 7 Meter) , ohne Ihre Auffahrt zu blockieren. Mir ist schon bewusst, dass diese Nachbarin überhaupt keine rechtlichen Ansprüche hat, mir das Parken vor unserm Haus zu verbieten. Zu dies Erkenntnis kam auch das Ordnungsamt bzw die Polizei vor Ort. Sie selbst parkt dort ihr Fahrzeug um mit das andere Auto rauszufahren.... Wenn wir nicht dort parken, parken dan diverse andere Autos dort ......

Jetzt ist sie so weit gegangen, das Sie unser Vermieter angerufen hat, und er vorbei kommen musste. Er sagt ich solle doch auf dem Grundstück parken. Was ich aber beneine... Warum? 1.) Wir haben rund um den Grundstück eine Hecke, dadurch haben wir schon kleine Kratzer im Lack, weil wir zu nah ran fahren müssen. Denn.. 2.) Unser Nachbar steht auch schon dort und dann haben wir zur Türöffnung max 40 cm.

Jetzt stell ich mir die Frage, was kann ich machen, das ich endlich ruhe vor ihr habe.? Vermieter droht auch mit eine Abmahnung.

...zur Frage

Mit unterdrückter Nummer angerufen worden. Könnt ihr mir helfen?

Hallo

Ich wurde mit unterdrückter Nummer angerufen. Ich bin nicht ran gegangen weil ich dachte dass Polizei anruft jetzt habe ich angst denn wenn das Polizei ist könnte ich ja ins Gefengnis. bitte helfen!!!

...zur Frage

Nachbarin provoziert. Was tun?

Wir haben eine Nachbarin, alleinerziehende Mutter von zwei Mädchen die nur provoziert.Sie hat u.a. wechselnden Männerkontakte, die können nicht klingeln, schreien immer nach oben und sie macht ihnen dann die Türe auf. Man bedenke sie hatte eine Weile die Klingel kaputt, dann haben wir die Hausverwaltung angerufen, und erst nach Drohung mit der Polizei lies sie ihre Klingel reparieren. Trotzdem wird immer noch nach oben gebrüllt. Wenn wir was den jungen Herren sagen sie sollen sich ruhiger Verhalten wird uns mit Gewalt gedroht, von jungen Kerlen die unsere eigenen Kinder sein könnten.

Hinzu kommt es, seit einer Woche ist ein Gerüst vor unserem Haus aufgebaut worden, weil dieses renoviert werden soll, und die Kerle steigen nun auf das Gerüst hoch um zu ihr in die Wohnung zu gehen. Meine Tochter hat schon Angst in ihrem Zimmer zu schlafen. Wir haben heute Nacht Polizei angerufen, die meinten nur solange die Leute uns nichts antun könnten sie nichts unternehmen. Jugendamt kannst auch schon langsam vergessen, die meinten nur wir würden schwere Vorwürfe gegen unsere Nachbarin erheben, obwohl wir noch drei andere Nachbaren als Zeugen genannt haben,alles umsonst sie haben nichtmal gesagt dass sie mal vorbei kommen, und wir sollten unterlassen sie noch anzurufen ohne beweise...was könnte man sonst noch tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?