Rufnummerportierung von Prepaid zu Prepaid - Dauer

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach Eingang der Verzichtserklärung: http://www.prepaid-wiki.de/images/FONIC-Verzichtserklaerung.pdf werden 25 Euro vom Fonic Guthaben abgebucht, und der Termin der Portierung wird dir genannt, der ist in ca. 10 Tagen. In der Zeit bis zu diesem Termin kannst du die Fonic Simkarte noch nutzen (Guthaben vorausgesetzt), am Portierungstag wird die Fonic Simkarte um Mitternacht deaktiviert und die neue Simkarte des neuen Anbieters funktioniert dann ab ca. 8 Uhr.

und kann ich denn schon vorher die neue simkarte aktivieren?

0
@Erdbeereis

Nein, du bekommst zwar vor dem Portierungstermin schon eine neue Simkarte zugeschickt, diese wird dann aber meistens erst am Portierungstag automatisch aktiviert. Einige Anbieter (zB einige E-Plus Discounter) senden eine bereits aktive Simkarte mit anderer Rufnummer zu, auf die dann am Portierungstag deine alte Rufnummer draufgeschaltet wird.

0

Was möchtest Du wissen?