Rufmord Schönheit op?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob die OP gelungen ist oder nicht, darüber wird ja wohl jeder seine eigene Meinung haben. Wenn du dich auf so eine OP einläßt, dann waren dir sicher auch die Risiken bewußt, mit denen du jetzt eben leben mußt. Solche Dinge über den Arzt in der Öffentlichkeit zu verbreiten, geht gar nicht und er wird dich mit Recht anzeigen und den Prozeß auch gewinnen. Für dich bedeutet das noch mehr Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es nicht mit rufmord... In keiner weiße hilft das. Veruch es eher mit einer art körperverletzung oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
19.06.2016, 08:05

Der Arzt will sie wegen Rufmord anzeigen - nicht umgekehrt.

0

Natürlich kommt er damit durch.

Ohne Rechtsanwalt hast Du keine Chance.

Das allerletzte, was man machen darf, ist, in der Öffentlichkeit mit irgendwelchen Behauptungen umsich zu werfen.

Wenn Du unzufrieden bist engagierst Du einen Anwalt und lässt die OP hier vom Arzt beurteilen, der dann evtl. ein Gutachten machen, damit die OP korrigiert werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?