RUF-Jugendreisen Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich bin über 18 war dieses jahr in lloret de mar udn jhaben dort viele leute getroffen die mit ruf angereißt sind. und die haben alle gesagt das sie das nie wieder machen werden die mussten sich alle paar std. persöhnlich melden die typen von ruf liefen denen den ganzen tag hinterher. die mussten sehr früh aus den discos usw..... ist also absolut nicht zu empfelen.

haben auch welche getroffen die mit JAM gereist sind die wahren zufrieden. aber am besten ist natührlich auf eigene faust.

also ruf reisen sind ziemlich gut, ich hab auch noch keine negativen erfahrungen mit betreuern gemacht oder gehört

allerdings wirst du im normalfall im bus nicht mehr als einen platz zur verfügung haben :D

Kommt auf die jeweiligen Betreuer an. Nach meiner Kenntnis wird sogar zu viel erlaubt, z.B. dürfen Pärchen schon unter 16 Jahren in einem gemeinsamen Doppelzimmer schlafen.

haben wir mit ganz vielen freunden gemacht, war sehr sehr gut gemacht!! gleichalt wie ihr:)

Bei Ruf wird viel Wert auf intensive Betreuung gelegt. Bei Jam kann man erst ab 16 Jahre mitfahren, da es nur Reiseleitung gibt. Es gibt noch ein paar andere Reiseveranstalter, die Reisen mit Betreuung nach Rimini anbieten, z.B. Iyouwetravel.

Was möchtest Du wissen?