Rückzahlung wegen Fehler des Finanzamtes?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast das Geld doch zurück überwiesen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rambatzamba 22.08.2016, 20:02

Ja, aber danach wollte das Finanzamt noch knapp 400€ zurück, weil sie sich nicht mit dem Amtsgericht auseinander gesetzt haben. Der Insolvenzverwalter hat uns geschrieben das wir das Geld behalten können. Wie gesagt, ich habe die hälfte zurück überwiesen. Das Amt will die 400€ aber von dem was mir zustand zurück.

0

Was möchtest Du wissen?