Rückzahlung von Zu viel gezahltem Kurzarbeitergeld rechtlich zulässig?

2 Antworten

Der hat das zurückgezahlt? Dann kann doch gar nichts mehr offen sein oder versteh ich was falsch?

Schwierig ist es immer, weil du das belegen musst.

Rechtlich gesehen ist es immer so, dass die Ämter das Geld von dem zurückfordern, für den das bestimmt war.


46

Klar ist nichts mehr offen, aber der AG holt sich jetzt das Geld vom Fragesteller und das ist rechtens, da er ja zuviel Geld erhalten hat.

0

natürlich ist das rechtlich zulässig

du hast zu unrecht geld erhalten und das gibst du fein wieder zurück

und zwar sofort, weil geldschulden sofort fällig sind

zähle es schon mal ab

Was möchtest Du wissen?