Rückwirkend krankschreiben aufgrund von ausstehender Diagnose!??

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wäre einfacher beim Arzt anzurufen und das direkt zu klären dass er entweder ab dem Tag eine ausstellt und sie dir DO zusammen mit ner neuen gibt oder ob es anders geht.

Einfach drauf setzen dass das funktioniert... riskant. Manche Ärzte machen das aus Prinzip nicht, auch wenn sie dürften.

Klar, bei der Situation ist es ja logisch, dass dein Knie am Montag in keinen besseren Zustand war wie es am kommenden Donnerstag sein wird.

Da es sich ja um eine Folgebescheinigung handelt, sollte das funktionieren.

Ja der Unfall ist ja dokumentiert.

Was möchtest Du wissen?