Rückwirkend ein Attest kriegen?

8 Antworten

Waren Samstag und Sonntag für dich Arbeitstage?

Wenn nicht, bräuchtest du ab Montag ein Attest. Ab Montag war dein Arzt wieder da. 

Falls du am Samstag hättest arbeiten müssen, hast du ein Problem. Ein Arzt darf dich nicht rückwirkend krank schreiben. 

Du kannst letztlich nur zu deinem Arbeitgeber gehen und ihm die Sache erklären. 

In der Ausbildung ist die Sache ganz einfach. Wenn du krank bist, gehst du gleich am ersten Fehltag zum Arzt und holst dir ein Attest. Am Wochenende oder an Feiertagen muss dann auch mal der Notdienst herhalten. 

Aber Notdienst wegen Kopfschmerzen? Ist das nicht etwas übertrieben ich meine was will er mir dann sagen? Und ja ich hätte Samstag und Sonntag arbeiten müssen.

0
@GameFusion09

Selbstverständlich! 

Die Sache ist doch ganz einfach. Du brauchst für jeden Krankheitstag ein Attest. Atteste werden nicht rückwirkend ausgestellt. 

Entweder du bist arbeitsfähig oder du bist es nicht. Wenn du arbeitsfähig bist, gehst du arbeiten und wenn du nicht arbeitsfähig bist, gehst du zum Arzt und holst dir eine AU-Bescheinigung. 

0

Samstag und Sonntag sind doch keine Arbeitstage oder musst du bei deiner Ausbildung an den Tagen arbeiten?

Ab dem dritten Krankheitstag musst du ein Attest vorlegen, es sei denn, der Arbeitgeber hat andere Richtlinien, was die Krankmeldung und ein ärztliches Attest anbelangt.

Beim Arbeitgeber brauchst du schon nach dem ersten Tag ein Artest. Ein normaler Arzt schreibt dich im normalfall nur 1 Tag rückwirkend krank. ich würde sagen du hast ein Problem ^^

genau das gleiche habe ich doch geschrieben? Daher die Frage was ich tun kann/soll!

0

Todesfall eine Woche rückwirkend krankschreiben?

Hallo Ich hatte letzte Woche in der Familie ein Todesfall und war bis jetzt noch nicht bei meinem Arzt. Ist es noch möglich dass mein Arzt mich noch rückwirkend krankschreiben kann.

...zur Frage

Mein Arzt hat mich rückwirkend 1 Tag krankgeschrieben. Obwohl man als Arzt das Recht hat rückwirkend 3 Tage krankzuschreiben. Woran könnte das liegen?

Ich habe gerade im Internet gelesen das die Ärzte das Recht haben die Patienten 3 Tage rückwirkend krankzuschreiben. Heute meinte mein Arzt das er nur 1 Tag rückwirkend krankschreiben könnte ? Also Montag hat er außen gelassen ! Woran könnte das liegen ?

...zur Frage

wie lang darf ein arzt jemd, rückwirkend krankschreiben?

kann ein arzt mich heute rückwirkend von donnerstag bis heute krankschreiben ???

...zur Frage

Rückwirkend Krankschreiben lassen weil Hausarzt zu?

Guten Morgen, ich bin gestern aufgrund von Bauchschmerzen und Durchfall schon am frühen Nachmittag von der Arbeit heim, mein Hausarzt hat da allerdings schon zu und die Arbeit fordert ab da schon eine Krankenmeldung, wäre es möglich das wenn ich heute zum Arzt gehe er mich für gestern mit krank schreibt?

Mfg

...zur Frage

Arzt hat keinen Termin mehr frei - Ich brauche ein Attest/rückwirkende Krankschreibung?

Hallo,

Wir hätten jetzt eben Noten im Sportunterricht (Bodenturnen) gemacht . Ich habe seit Samstag starke schmerzen im Knie (bei Bewegung bzw. Knicken) und konnte daher keine Noten machen weshalb mich die Sportlehrerin nachhause geschickt hat und ich soll zum Arzt um mir ein Attest zu besorgen das ich nicht am Sportunterricht teilnehmen kann. Habe bei meinem Hausarzt angerufen der mir erst ab morgen einen Termin anbieten konnte. Die Sprechstundenhilfe hat gesagt ich soll dann einfach morgen vorbei kommen. Wird der Arzt mich dann überhaupt rückwirkend "krankschreiben"? Danke.

...zur Frage

Wo bekomme ich am Samstag ein Attest?

Guten Tag,

um es kurz zu machen, meine Frage ist wo bekommt man am Samstag ein Attest her für Freitag? Ich bin immer noch Krank, hatte heute einfach nicht die kraft dazu zum Arzt zu gehen. Brauche jedoch ein Attest für Freitag für meinen Arbeitgeber und mein Arzt kann ja meines wissens nach nicht am Monntag rückwirkend auf Freitag krankschreiben..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?