Rückwanderer aus den USA als Rentner?

3 Antworten

Du kannst die freiwillige Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse beantragen. Der Beitrag richtet sich dann nach deinem gesamten Einkommen.

Allerdings kann auch die gesetzliche Versicherung deinen Antrag bei "Vorerkrankung" ablehnen. Dann müsste dich dein letzter deutscher Versicherer aber trotzdem aufnehmen.

Wovon wirst du denn in Deutschland leben?

Weisst du noch, wo du damals versichert warst, bevor du ausgewandert bist? Diese Krankenkasse muss dich wieder aufnehmen.

Durch die KV, die Du bezahlst

dazu müsste ich aber erst einmal eine KV finden die mich nach so langer Zeit wieder übernimmt, ohne das ich da Beiträge für diesen langen Zeitraum nachzahlen muss.

0
@driemer

Wenn Du die Zeiten der Abwesenheit nachweisen kannst, dürfte das kein Problem sein.

1

Was möchtest Du wissen?