Rückwärtssalto einfach probieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich würde dir raten mit hilfestellung auf einer matte, aber nicht von einem kosten oder so runter da du bei einem backflip aus dem stand nur in die höhe springst und kein bisschen nach hinten im optimalfall landest du auf der selben stelle wieder und auf einem kasten würdest du dich entweder verletzen oder lernst die technik falsch (auser du willst ihn nur von einem kasten und nicht auf dem boden lernen^^)

dann eine person neben dir du springst komplett in die höhe und machst dich dann klein die drehung kommt von alleine und die person hilft dir bei der drehung dass du nicht auf dem kopf landest

was ganz wichtig ist dass du es durchziehst, weil du dann im schlimmsten fall auf deinen knien und händen landest was nicht wirklich schlimm ist.

einfach ganz oft probieren das ist alles beim backflip ist nich viel technik sondern nur überwindung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche einen Salto nicht einfach alleine. Dabei kannst du dich fürchterlich verletzten!

Meine Tochter hat ihn gelernt, in dem man sie im Training mit Hilfestellung von einem erhöhten Kasten springen lies, bis sie den "Dreh" alleine heraus hatte.

Aber alleine ist es zu gefährlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal in ein Jumphaus da gibt's solche Schaumstoffbecken da kann man sich dann eig nicht verletzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es auf jeden Fall vor einer Sportmatte. Dann ist die Gefahr sich zu verletzen viel geringer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 O. k. aber ganz ohne Blaueflecken wirst du die Nummer auch nicht hinbekommen bisschen Schmerz wird wohl sein müssen 😂😂👍👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Versuchs erst mal im Schwimmbad da fällt man nicht so hart  am besten vom einer 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmadeaNig
31.05.2016, 18:45

Das glaubt man... Ich hab nen blauen Fleck deswegen bekommen😂(1m)

0

Was möchtest Du wissen?