Rückwärts rausfahren?

4 Antworten

Fuß vom Gas (und über der Bremse positionieren) und Kupplung am "Schleifpunkt" halten und so langsam rückwärts aus dem Parkplatz rollen. Vielleicht mal irgendwo üben, wo wenig Verkehr ist (Wochenende in einem Gewerbegebiet z.B.)...denn Übung macht den Meister. Irgendwann bist Du dann soweit, dass Du dabei auch Gas gibst, weil Du das Gefühl dafür bekommst.

4

Okey aber man muss doch Gas geben beim anfahren oder ist das beim rückwärts rausfahren nicht nötig ? Danke dir :)

0
20
@melekzelek

...nein, ist nicht unbedingt nötig...sofern man die Kupplung mit Gefühl kommen lässt (dafür hilft üben!)

0

Ich weiß nicht, ob das bei den modernen Schaltgetrieben noch funktioniert, aber als ich den Lappen gemacht habe (1987) konnte man die Kupplung etwas "schleifen lassen". Man hat das Pedal nicht ganz durchgetreten, nur so weit, dass der Wagen ganz langsam fuhr. Da brauchte man auch kam Gas zu geben bei.

Sollte heutzutage auch noch so gehen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
24

Natürlich geht das noch. Wie soll das denn sonst alles funktionieren?

0
32
@JustusR

Ich fahre seit ca. 15 Jahren kein Auto mehr. Und mein letztes war ein Youngtimer, also auch schon recht betagt. Moderne Autos kenne ich nur vom Ansehen. Daher war ich mir nicht sicher, ob das auch heutzutage noch funktioniert.

0

nicht zu viel gasgeben

Langsames anfahren ohne Kupplung...Schädlich für die Kupplung?

Hi Leute,

Ich durfte heut einmal auf unserem Privatgelände Rückwärts ausfahren.. nun Ich bin schon in der Türkei auf unserem Grundstück gefahren , daher kenn ich das etwas...Als ich drinnen saß dachte ich mir, dass ich doch auch ohne gas etwas nachvorne oder nach hinten fahren kann (so z.b. beim parken) Hab es ausprobiert(Also nur ganz langsam Kupplung kommen lassen und wenn das auto etwas anfängt zu rollen , diese position halten und nach kurzer zeit loslassen und wieder das gleiche....)und es klappt.Ist das denn schädlich für die Kupplung oder gar den motor?Da man ja nur sehr langsam rückwärts oder vorwärts auf einem ebenen parkplatz fährt, sollte es doch kein problem sein, oder etwa doch?

und noch eine frage...Beim anfahren mach ich das so ähnlich..kupplung bis etwa zu der position bringen und dann geht irgendwie alles automatisch :D , ist das so richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?