Rücktritt vom Vetrag möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sieht nach 2. Semester Schuldrecht aus.... irre ich mich?!

Rücktritt: § 323 II Nr. 1... Frist entbehrlich

§ 535 I i.V.m. §§ 280 I, 286 II Nr.1 --> SE aus Verzug wegen Pflichtverletzung

kurz: ja zu beidem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanilleyoghurt
11.06.2016, 15:35

Super danke :)

2. Semester BWL ja :D

Wieso kann ich beim Rücktritt nicht einfach nur §535 nehmen? :)

0
Kommentar von Ronox
11.06.2016, 15:42

Weil diese Norm und die folgenden den Mietvertrag regeln und nicht das allgemeine Leistungsstörungsrecht. Allgemein, weil es für (fast) alle Schuldverhältnisse Anwendung findet.

0

Wenn man etwas mietet, was nicht zum vereinbarten Zeitpunkt zur Verfügung gestellt wird, kann man fristlos kündigen bzw. zurücktreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?