Rücktritt Pkw kauf mit Finanzierung wegen Mängel?

3 Antworten

sprecht mit eurer bank...

und einem anwalt, wenn ich der händler wäre, würde jetzt eine klage auf euch zukommen, wegen der unterstellungen hier...

Unterstellung ist das keine sind Tatsachen. 

0

Wie lautet das Urteil denn genau? Das ist doch die entscheidende Frage. Und was Euer Anwalt dazu sagt, würde auch mal interessieren.

Eine rueckabwicklung ist nicht möglich da der Pkw finanziert ist uns es sich laut Richter nicht um einen verbundenen Vertrag handele (laut Anwalt ist es einer)  

0

Sorry, aber Dein Beitrag ist wirklich so unstrukturiert und unverständlich, da bekomme ich Augenkrebs.

Sorry wenn das so Rueber kommt ist fuer uns auch nicht einfach wenn mann im Regen stehen gelassen wird.  Und so viel wie ich schreiben wollte passte nicht rein.  

0

Sachmängelhaftung / Garantie bei Gebrauchtwagen?

Habe im Januar einen VW Polo gebraucht beim Händler (nicht VW-Vertragshändler) gekauft. Nun ist die elektronische Lenkung ausgefallen. Der Händler hat den Wagen zu VW gegeben, wo die Lenkung auf Kulanz repariert wird. Allerdings müsste ich Kosten in Höhe von ca. 10 % der Rechnung tragen. Da ich den Wagen noch kein Jahr habe, stellt sich für mich die Frage, ob das nicht unter die Gebrauchtwagengarantie von 1 Jahr fällt. Lt. Händler ist er nur für 1/2 Jahr zuständig! Wer kann mir da weiterhelfen? Wie sieht es mit der Bezahlung aus, wenn ich den Wagen abhole?

...zur Frage

Ebay Kleinanzeige: Habe mich auf Kauf geeinigt, möchte die Ware aber doch nicht. Kann ich einfach zurücktreten oder ist das jetzt ein wirksamer Kaufvertrag?

Ich hatte mich schon mit dem Verkäufer geeinigt. Wollte das Gerät dann aber doch nicht. Ich habe noch kein Geld überwiesen und die Ware wurde vom Verkäufer auch noch nicht versendet. Jetzt meint er, er will mich verklagen und ich müsse das Gerät kaufen. Aber der Verkäufer kann es doch einfach einer anderen Person verkaufen. Kann er mich zum Kauf verpflichten?

...zur Frage

Ich möchte gerne den Kauf eines Pferdes rückgängig machen, da dieses einen Zungenfehler hat der mir vorsätzlich verschwiegen wurde.Wie formuliere ich den Brief?

Beim Ausbrobieren was das Pferd mit einem mexikanischem Reithalfter gezäumt, dass wurde damit begründet, dass das Pferd im Zahnwechsel sei - klang für mich plausibel. Im Nachhenein erfuhr ich aber, dass es aufgrund des Zungenproblems gemacht wurde. Da ich das Pferd aber als reines Dressurpferd erworben habe und ich Dressurprüfungen nicht damit reiten kann möchte ich dieses Pferd nun gerne an den Züchter zurückgeben. Nur leider weiß ich wirklich nicht wie genau ich den Breif formulieren muss. Bin über eine schnelle Hilfe sehr dankbar.

...zur Frage

Rücktritt bei autokauf nur mit quittung?

Hallo, ich wollte wissen, da ich mir vor c.a 18 Tagen ein Auto bei einem Ausländischen Händler gekauft habe, aber das Auto noch immer nicht bekommen habe obwohl ich ihn schon mehrmals daran erinnert habe, meinem auto tüv machen zu lassen ( was sein angebot war er macht tüv und dafür handeln wir nicht mehr weiter am preis) die ersten 12 Tage war es meine schuld das ich mein auto nicht bekommen habe, da ich noch nach einer passenden versicherung gesucht habe und arbeiten war da geht das nicht soo schnell das ich zu eienm Versicherungsmensch gehen kann. aber als ich dem Händler die edv nummer gegeben habe das er es anmelden kann hat er mich bis jetzt sitzen lassen. Heute hätte er sich melden sollen ob ich das auto holen kann weil er es versprochen hat fertig zu machen. ich glaube einen Kaufvertrag habe ich nicht. aber eine Quittung das ich das Auto komplett bezahlt habe.

Meine frage nun... Kann ich, falls mein auto morgen nicht fertig ist zu ihm sagen das ich mein Geld zurück möche? Wenn er sich weigert mir das geld zu geben.. habe ich chancen beim Anwalt?? danke für eure antworten und sorry für die lange erklärung :)

...zur Frage

Autohändler macht falsche Angaben zur Ausstattung?

Hallo zusammen,

ich habe im November 2015 einen gebrauchten PKW bei einem Händler gekauft.

Dieser hat mir in dem Verkaufsgespräch erzählt, dass das Auto auch eine Freisprecheinrichtung hat und hat diese auch mehrfach erwähnt, auch "wie toll das sei". Auf dem Verkaufsschild im PKW stand nichts von einer Freisprecheinrichtung, aber ich glaubte dem Verkäufer. Ich habe den PKW gekauft und mir wurde lediglich einen Rechnung ausgestellt, kein Kaufvertrag wurde gemacht bzw. unterzeichnet. Zu Hause angekommen wollte ich mittels Bluetooth mein iPhone mit dem Auto koppeln, dies funktionierte nicht und ich recherchierte im Internet. ich fand heraus, dass mein einegbautes Radio gar keine Freisprecheinrichtung unterstützt bzw. ich diese nachrüsten lassen müsse (Kosten bei VW etwa 500€). Daraufhin rief ich den Händler an (kennt unsere Familie schon siet etlichen Jahren und war immer vertrauensvoll) und fragte ich nach der Freisprecheinrichtung. Er versicherte mir nochmals, dass das Auto diese Funktiuon inne hat. Nach mehreren Tagen rief mein Vater nochmals bei dem Händler an, bzw. fuhr zu ihm hin. Er gab zu, dass er sich wohl versehen hatte und das Fahrzeug keine Freisprecheinrichtung habe, diese aber gegen Kosten in Höhe von 350€ bei ihm nachzurüsten sei. Ich sollte die Kosten tragen, was ich natürlich nicht tat. Ich habe den Händler nochmals gebeten die Kosten zu übernehmen, aber er weigerte sich.

Ergänzend zu erwähnen ist, dass ich das Fahrzeug 1. aufgrund der Tatsache, dass es ein Diesel ist gekauft habe und 2. aufgrund der guten Ausstattung und der Freisprecheinrichtung...neben meinem gekauften PKW stand auch noch ein PKW welcher billiger war, aber nicht so eine gute Ausstattung hatte, daher entschied ich mich für das teurere Modell.

Wie ist hier der Tatbestand ? Mein Vater war als Zeuge anwesend, als der Händler die Freisprecheinrichtung erwähnte.

...zur Frage

Kaufvertrag für ein Pferd... Habe ich ein Rücktrittsrecht?

Hallo,

ich würde gerne von einem Kaufvertrag zurücktreten, denn er behauptet, das Pferd ist gesund, dann kam die Tierärztin und meinte, das Pferd hat eine Herzschwäche? Ist das schon ein Grund zum Rücktritt?

Ich möchte meiner Mutter nicht das Herz brechen, aber ich möchte mich nicht über den Tisch ziehen lassen.

Bzw. ist das möglich, dass man 2 Monatsmieten für ein Pferd im vorhinein bekommt?

TA hat gemeint das die zähne mindestens einmal im jahr oder öfter ( das kann der besitzer entscheiden) geprüft werden müssen. warum hat er es nicht getan? den müssen seine pferde doch egal sein. ich rette das arme ding vor  dem schlachter meiner mutter zuliebe 

dadurch das das pferd schon 27 ist..... 

Ich hoffe ihr könnte mir helfen

P.s.: Danke an alle, die mir bis jetzt geholfen haben.

lg lily 9393

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?