Rückstoß vom G36 heftig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich war zwar nicht beim Bund, habe aber schon einmal mit a) einer P8 b) G36 geschossen.

Beide Waffe hatten einen sehr geringen Rückstoß...fand ich jedenfalls. Auf jedenfall habe ich mir de Rückstoß sehr viel Strärke vorgstellt...Zude istdie G36, meiner Ansicht nach, sehr handlig, auch dank der Schulterstütze, die macht die Waffe richtig bequem. Die P8 war schon für mich etwas schwerer, zudem war ich mit ihr 95% zielunsicher. G36 habe ich ca. 40% getroffen, 5% in den inneren Kreis.

Wenn du jedoch eine Waffe beim illegalem Waffenhändler deines Vertrauens kaufen möchtest, rate ich dir ab, eine G36 zu kaufen, da würde ich dir die P8 schon eher empfehlen, da diese sich besser vor der Polizei verstecken lässt O.o. xD achtung ironie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das G36 hat einen eher schwachen Rückstoß. Ich glaube nicht, dass du blaue Flecke davonträgst, wenn du den Schaft nicht voll gegen die Schulter presst. Anders sieht das schon beim G3 aus. Das hat einen heftigen Rückstoß im Vergleich zum G36. Ich denke, das einzige, was die passieren kann, ist, dass die Waffe verzieht und du nicht richtig triffst, aber blaue Flecke gibts keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Waffe nicht richig in die Schulter presst kanns schon nen blauen Fleck geben.

Ich fand seinerzeit den Rückstoß allerdings nicht sonderlich stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Rückstoß ist nicht heftig. Du kannst das G36 sogar problemlos ohne Schulterstütze schießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Schießschule und deren Grundsätze eingehalten werden-bzw die Ausbildung positiv war, dann ist das Schießen mit fast jeder Waffe "eins". Geschichten über rückstoß etc. sind richtig aber dann hat der Schütze etwas falsch gemacht. auch die .50 BMG kann "weich" sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das G36 ist ein Gasdrucklader. Der Rückstoß ist zwar spürbar, aber in keinster Weise beeinträchtigend.Das G36 ist eine..ich nennen es mal "sehr angenehm" zu schießende Waffe.

Ältere Gewehre wie z.B. das G3 sind Rückstoßlader, da ist schon mehr Bumms dahiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WDHWDH
22.02.2011, 19:05

Das ist falsch-das G 3 hat einen Rollenverschluss der erst geöffnet wird wenn sich der Gasdruck abgebaut hat(verzögert). Der "Rückstoß" kommt von einer schlechten Schießhaltung und "Angst vor der Waffe".

0

Kann schon weh tun, aber das G36 ist eher eins der nicht so rückstoßstarken Waffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?