Rückstände von Selbstklebeetiketten auf "Papier" entfernen - womit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

versuch mal klebeband das du auf den alten kleber dückst und sofort wieder abziehst. wenn du Glück hast, bleibt der alte kleber am neuen kleben. evt öfters wiederholen

Etikettenlöser ;) Nagellackentferner geht aber auch. Sidolin auch.

mit dem Haartrockner heiss machen, dann kann man das meist sehr gut abziehen weil der Kleber dann weich wird. Mache ich immer so.

Das Papier geht ab, aber ich meine die Kleberrückstände vom Papier, sind meist grauschwarz und wie Gummi. D i e will ich wegbekommen.

0

Nicht mit dem Fingernagel, sondern mit dem Finger vorsichtig runterschieben.

Mit dem Finger geht es kaum.

0

Mit nem Fön? Einfach mal probieren..

Ich bezweifle, daß der Fön die R ü c k s t ä n d e entfernt, ich meine ja nicht das Papier, werde es aber versuchen. Inzwischen habe ich mit einem Radiergummi schon wieder viel wegbekommen, aber doch noch nicht die letzten Rückstände, hier und da ist es noch etwas klebrig.

0

Was möchtest Du wissen?