Rücksitzbank oder Beifahrersitz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

erstmals ich halte es generell für bedenklich, ein Kleinkind in einem Cabrio spazieren zu fahren, es bietet einfach weniger Schutz im Falle eines Unfalls.

Vorne wäre es für das Kind gefährlich zu sitzen wegen des Airbags, der ihm das Genick brechen könnte!

Daher ist es auf allemal besser, das Kind hinten auf dem Kindersitz anzuschnallen. Es gibt mittlerweile Kindersitze, die man fest verankern kann auf eine Hintersitz, so daß immer Platz für das Kind da ist, wenn man es mitnehmen will.

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Reboarder sowieso nur hinten, und den sollte man so lange wie möglich verwenden, weil die Nackenmuskulatur bei so kleinen Kindern viel empfindlicher ist - ein Aufprall, der bei Dir ein Schleudertrauma verursacht, kann für Deine Tochter, wenn sie schon vorwärts sitzt, fatal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du an dem Auto den Beifahrer-Airbag deaktivieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sallyandsammy
03.11.2015, 15:00

Ja kann den Airbag deaktivieren

0

Was möchtest Du wissen?