Rücksitzbank im Kfz ausbauen, erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Gesetz her müssest Du das dann eintragen lassen.Vom Prinzip her könnte Dir ein Polizist Stress machen.Denke mal an die Autotuner mit 2 Schalensitzen vorne,Sitzbank hinten ausgebaut.Müssten auch auf 2sitzer eingetragen sein.War zumindest in den 80er bei uns in Bayern.Am besten beim TÜV vorbeischaun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erlaubt. Du must keine 5 Plätze haben. Auch der Tüv sagt nichts. Nur die Sicherheitsgurte darfst du nicht Ausbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TransalpTom
26.11.2015, 11:58

Nicht ganz. Bei der Hu kann der Prüfer die ausgebauten Sitze, die Bestandteil der Betriebserlaubnsi sind und auch im Fz.Schein engetragen sind, nicht überprüfen (Befestigung, Zustand, Sicherheitsgurte, Kopfstützen), daher kann er das als erheblichen Mangel einstufen. Die Sitzbank kann ja ausgebaut worden sein um trotz Mangel durch die HU zu kommen.

1

Bau die Sitze für die HU wieder ein. Dann wird keiner meckern. Du kannst auch vorher nachfragen, ob das nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?