Rücknahme von Möbelstücken unter welchen Bedingungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vor Ort gekaufte Dinge sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

Der Verkäufer kann die Sachen aus Kulanz zurücknehmen, muss er aber nicht.

https://www.anwalt.de/rechtstipps/-woechiges-ruecktrittsrecht-vom-kaufvertrag_062526.html

http://www.clevermoebelkaufen.de/moebelkauf/ruecktritt-vom-kaufvertrag/

Vielen Dank für die Antwort :)

0

Wenn es durch das Möbelhaus nicht unmissverständlich angeboten wird, gibt es kein Rückgaberecht. Bei einem Verkauf in einem Laden gibt es das nicht.

Dass das Regal in die vorgesehene Wandnische nicht hinein passt, wäre nur ein Reklamationsgrund, wenn ANDERE Maße auf der Verpackung angegeben wären. 

Was möchtest Du wissen?