Rückmeldung schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

mal abgesehen von der stilistischen Frage, die du bestimmt selber im Netz klären kannst, würde mir als potentieller Arbeitgeber mehr "Herzblut" in dem Anschreiben fehlen. Nun, weiß ich allerdings nicht, wie überzeugend dein Bewerbungsanschreiben selbst war.

Ich als potentieller Arbeitgeber würde glaube ich gerne in dem Anschreiben oben noch einen Satz lesen, der mich veranlasst, deine Bewerbung oben auf den Stapel zu legen, nach dem Motto: " ... hey, diese Person WILL den Job haben ..."

"nichtssagendes" - sprich Standardfloskeln - benutzen die meisten, lass dir was effektives einfallen, was du dir passt.

Diese Seite ist zwar auf Englisch, könnte aber Anregungen für dich haben:

http://forums.nyyfans.com/showthread.php/88966-Please-help-me-with-a-nice-closing-sentence-for-a-job-application

  • ggf. auf google.de "effektive Schlusssätze Bewerbung" - auch wenn dies nur ein Begleitschreiben ist, du kannst dich ja auf dein erstes Schreiben beziehen.

Viele Grüße

Taimanka

deine adresse ganz oben dann darunter die adresse der firma. und ich würde schreiben im anhang befindet sich das... beilage klingt blöd. das reicht vollkommen so aus.

verstehe nicht, was du mit "rückmeldung" meinst und warum eine firma eine elektronische bewerbung benötigt, die schon alle unterlagen in schriftform hat.

also : ich würde einfach mal telefonisch nachfragen.

irgendwas passt da nicht - klär es.

Was möchtest Du wissen?