Rückgaberecht bei Loewe Fernseher

6 Antworten

Genau,das 14 tägige Rückgaberecht gilt NUR im online Handel und bei Haustürgeschaften. Sonst gilt gekauft ist gekauft, auch wenn es noch nicht geliefert ist. Ihr seid also auf die Kulanz des Händlers angewiesen.

Kommt darauf an, wie er ihn gekauft hat. War er selber beim Händler und hat ihn gekauft, ist er auf dessen Kulanz angewiesen. Probieren kostet ja nichts. ;)

Hat er aber z. B,.telefonisch gekauft, gilt dies auch als Fernabsatzgeschäft mit entsprechendem Rückgaberecht.

Das Rückgaberecht existiert also nicht nur beim reinen Onlinehandel, sondern auch bei postalisch, per Fax oder auch telefonisch abgewickelten Fernabsatzkäufen und Haustürgeschäften.^^

scheiße ...^^ Nein er stand dem Verkäufer persönlich gegenüber also unter der Kategorie Fernabsatzgeschäft könnte man das wohl leider nicht verbuchen ^^

Danke für die Antworten dann probiern wirs einfach mal

0

Aber nur, wenn das Geschäft grundsätzlich so abgewickelt wird. Wenn Du beim Händler vor Ort anrufst und den Fernseher, den Du Dir gestern angeschaut hast, orderst, gibt es kein Widerrufsrecht.

0
@TETTET

Dann natürlich auch nicht, aber ich denke das dürfte klar sein. ;)

0

Stornieren kannst du solange es nicht schon zum Versand gebracht wurde Natürlich kann man es zurück geben aber nicht hoffen das der Onlineshop die Versandkosten trägt.

Was möchtest Du wissen?