Rückgaberecht (2wochen)!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei nachweisbaren Mängeln, jepp. Aber das mit den 2 Wochen bei keinen Mängeln ist Kulanz von den Geschäften. Die müssen das nicht zurücknehmen. Nur bei Haustür und Telephongeschäften. Sag auf jedenfall das dir die Mängel erst jetzt aufgefallen sind und Dokumentiere das ganze. Zeig es einem nicht verwandten Zeugen und mache Fotos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht zwingend zurückgeben, denn der Verkäufe hat ein Recht auf nachbesserung. Alos kannst du zumindest auf neue Reifen mit Felgen bestehen, aber wer weiß, was er noch allex verschwiegen hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Rückgaberecht. Er kann nachbessern (also neue Felgen + Reifen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutschlecht
21.06.2011, 13:43

kann oder muss?

0

ja er hat dir ja falsche angaben gegeben^^also ist der vertrag ungültig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukasHH
21.06.2011, 13:39

Boah, Du bis bestimmt Jurisd, oda?

Grüße, lukas

0

ich denke mal schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?